Art.-Nr. 69060 | Software

Juristische Textanalyse

Anwalt classic pro

Zeitsparen durch automatische Analyse und Strukturierung von Schriftsätzen

Recherche ohne Medienbruch, da angeführte Fundstellen und Normverweise direkt aufrufbar sind

Chronologische Aufbereitung des Fallhergangs mittels Zeitstrahl

Das Programm Juristische Textanalyse unterstützt Sie als Anwalt bei der Fallbearbeitung. Sie Strukturieren, Bearbeiten und Recherchieren Ihre Schriftsätze ohne zwischen Papier, Literatur und Datenbank wechseln zu müssen.

Der Ablauf der Fallbearbeitung ist bis jetzt von Papier und Medienbrüchen geprägt. Das Programm Juristische Textanalyse ermöglicht Ihnen diesen gesamten Prozess vollständig digital abzubilden, ohne Ihre gewohnten Arbeitsschritte anpassen zu müssen.

Elektronische Textdokumente werden automatisiert analysiert und nach vorgegebenen Suchparametern strukturiert. So wird die inhaltliche Durchdringung eines Sachverhaltes wesentlich erleichtert und der Zeitaufwand verkürzt. Lange Dokumente können getrennt und neu verbunden werden.

nach oben


  • Automatische Analyse des Textes zur Erkennung von Adressen, Geldbeträgen, Namen, Urteilen, Normen, sonstigen Fundstellen, Datum & Zeitangaben
  • Normverweise und Fundstellen können durch einen Klick ohne Medienbruch recherchiert werden (Account bei Datenbankanbieter vorausgesetzt)
  • chronologische Strukturierung der digitalen Handakte mittels Zeitstrahl
  • Schnelles Auffinden von Textstellen in umfangreichen Dokumenten mittels Volltextsuche
  • Digitale Haftnotizen und Verfügungen zur Erinnerung oder zur Erteilung von Arbeitsaufträgen ans Sekretariat
  • Individuelle Markierungen und Lesezeichen erleichtern das Lesen und wieder Einfinden
  • Export der Daten zur mobilen Verfügbarkeit im Gericht oder beim Mandanten
  • Mehrere Schriftstücke lassen sich zu einem Projekt zusammenfassen.
nach oben
nach oben