Art.-Nr. 12542 | Kompaktwissen für Berater

Praktikerfragen zu § 15a EStG, 2. Auflage (E-Book)

null

Erläuterung des wirtschaftlichen Hintergrunds

Hinweise für die Beratungspraxis

Fallbeispiele zur Vertiefung

Erscheinungstermin (vsl.)
Juli 2021
Seitenzahl (ca.)
80 Druckseiten
Dateiformat
EPUB + PDF
Hinweis
Dieser Artikel ist noch nicht verfügbar.

Die Inhalte des § 15a EStG müssen von GmbH & Co.KG und ähnlichen Gesellschaften beachtet werden. Der Gesetzestext ist hochkomplex und nahezu unverständlich. Daher bereitet der § 15a EstG in der Bearbeitungspraxis für erhebliche Schwierigkeiten.

Das Kompaktwissen erläutert Ihnen die einzelnen Regelungen dieser anspruchsvollen Vorschrift und vermittelt das erforderliche Wissen, um § 15a EStG korrekt anwenden zu können. Sie werden Sie in die Lage versetzt, die Problembereiche bei Ihren zu bearbeitenden Steuererklärungen zu erkennen und richtig zu handhaben.

Darüber hinaus erhalten Sie wertvolle Hinweise für die Beratungspraxis. Alle Inhalte der Vorschrift werden durch praxisnahe Beispiele nachvollziehbar erläutert und der wirtschaflliche Hintergrund der Regelungen erklärt.

Bereiten Sie sich mit diesem Kompaktwissen detailliert auf die Anwendung der Inhalte des § 15a EStG vor.

nach oben

Bestandteil von DATEV Verlagsmedien comfort

Das Angebot DATEV Verlagsmedien comfort bündelt sämtliche elektronischen Dokumente der Reihen

- Kompaktwissen (als Datenbank-Dokumente),

- DATEV-Fachbücher (als Datenbank-Dokumente),

- EU-Handbuch (als Datenbank-Dokumente),

- Mandanten-Infos (als Datenbank-Dokumente, EPUB-, PDF- und Microsoft Word-Datei) sowie

- der wöchentlichen Zeitschrift LEXinform aktuell (als Datenbank-Dokumente, EPUB- und PDF-Datei)

zu einem günstigen Monatspreis.

Weitere Informationen unter DATEV Verlagsmedien comfort (Art.- Nr. 65550).

nach oben

Die E-Books können Sie auf allen PCs und mobilen Endgeräten der Betriebsstätte nutzen, für die Sie diese erworben haben. Eine Weitergabe an Dritte ist nicht zulässig.

Eine Veröffentlichung im öffentlich zugänglichen Bereich, z. B. in sozialen Netzwerken oder
auf Ihrer Website, ist aus urheberrechtlichen Gründen nicht gestattet. Im Übrigen gelten die Geschäftsbedingungen der DATEV.

nach oben
nach oben
nach oben
nach oben

Sie Verwenden einen veralteten Browser oder den IE11 im Kompatiblitätsmodus. Bitte deaktivieren Sie diesen Modus oder nutzen Sie einen anderen Browser!