Art.-Nr. 35933 | Kompaktwissen Beratungspraxis

Wachstumschancengesetz

null

Temporäre Erweiterung der Abschreibungsmöglichkeiten

Anpassungen beim steuerlichen Verlustvortrag

Anhebung steuerlicher Grenzwerte

Einführung einer gesetzlichen Regelung zur verpflichtenden Verwendung elektronischer Rechnungen

Erscheinungstermin
Mai 2024
Seitenzahl
28 Seiten
Format
Spiralbindung 17 x 24 cm

Liquidität war schon immer wichtig, aber in der aktuellen Situation ist sie für viele Unternehmen unabdingbar.

Mit dem Wachstumschancengesetz sollen Impulse für mehr Wachstum und Investitionen der aktuell schwächelnden deutschen Volkswirtschaft gesetzt werden. Das Bundeskabinett hat hierzu ein Paket beschlossen, das zahlreiche Einzelmaßnahmen in Einzelgesetzen beinhaltet. Damit sollen Investitionen insbesondere für kleinere und mittelständische Unternehmen durch eine Verbesserung der Liquidität leichter werden. Hierzu werden sowohl Maßnahmen, die zu einer Reduzierung der Steuerlast der Unternehmen führen, als auch Maßnahmen, die unmittelbar zu einer Stärkung der Liquidität der Unternehmen führen, eingeführt bzw. angepasst.

Dies soll zum einen mit einem Bündel von Maßnahmen zur Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit erreicht werden. Hier sind z. B. deutlich erweiterte Abschreibungsmöglichkeiten bei beweglichen Wirtschaftsgütern und Wohngebäuden vorgesehen, und Änderungen beim Verlustvortrag.

Darüber hinaus soll es Maßnahmen im Zusammenhang mit der Modernisierung und Vereinfachung des Steuerrechts geben, wie z. B. die Befreiung von Kleinunternehmerinnen und Kleinunternehmern von umsatzsteuerlichen Erklärungspflichten oder die Anhebung der Schwellenwerte bei Buchführungs-pflichten.

Als letzter Baustein sind Maßnahmen zur Verbesserung der Steuerfairness vorgesehen, wie z. B. die Einführung einer gesetzlichen Regelung zur verpflichtenden Verwendung elektronischer Rechnungen ab 01.01.2025.

Dem Wachstumschancengesetz wurde am 22.03.2024 im Bundesrat zugestimmt.

nach oben

Bestandteil von DATEV Verlagsmedien comfort

Das Angebot DATEV Verlagsmedien comfort bündelt sämtliche elektronischen Dokumente der Reihen

- Kompaktwissen (als Datenbank-Dokumente),

- DATEV-Fachbücher (als Datenbank-Dokumente),

- EU-Handbuch (als Datenbank-Dokumente),

- Mandanten-Infos (als Datenbank-Dokumente, EPUB-, PDF- und Microsoft Word-Datei) sowie

- der wöchentlichen Zeitschrift LEXinform aktuell (als Datenbank-Dokumente, EPUB- und PDF-Datei)

zu einem günstigen Monatspreis.

Nutzen Sie DATEV Verlagsmedien comfort drei Monate kostenfrei.

Weitere Informationen unter DATEV Verlagsmedien comfort (Art.- Nr. 65550) .

nach oben
nach oben
nach oben
nach oben

Sie Verwenden einen veralteten Browser oder den IE11 im Kompatiblitätsmodus. Bitte deaktivieren Sie diesen Modus oder nutzen Sie einen anderen Browser!