Funeral Office GmbH

Funeral Office

Bestatter-Software, die mit dem Bundesverband deutscher Bestatter e. V. entwickelt wurde.

Die Lösung verfügt über einfache und intuitiv bedienbare Erfassungsmasken. Funeral Office ist geeignet für jede Firmengröße und Betriebsstruktur von Bestattungsunternehmen im deutschsprachigen Raum (Einzelunternehmen und Filialbetriebe).

Branchenexperte

Fakten zur Lösung

Funeral Office

  • Zielgruppe der Lösung

    • Unternehmen
  • Schnittstelle

    • DATEV-Format
    • Belegbilderservice
  • Unternehmensgröße

    • Unternehmen 11 - 50 MA
  • Systemumgebung

    • PC-Lösung

Highlights

  • Artikelverwaltung mit Überwachung von Lagerbeständen
  • Zentrale Verwaltung der Geschäftspartner
Weitere Funktionen

Einblick in die Lösung

Screenshots
Screenshots

Aktuell liegen keine Videos vor.

Schnittstellen

DATEV Belegbilderservice Rechnungswesen
DATEV-Format

Hinweis zu IT-Management und -Security

DATEVasp bzw. DATEV-SmartIT

Preisbeispiel

  • Einmaliger Lizenzpreis 3.650,00 Euro für den ersten Arbeitsplatz und 1.000,00 Euro für jeden weiteren
  • Installation und Vor-Ort-Schulung 1.500,00 Euro (zwei Tage)
  • Service- und Support-Vertrag 425,00 Euro pro Jahr für den ersten Arbeitsplatz und 205,00 Euro pro Jahr für jeden weiteren
  • Für Kleinunternehmen mit einem Arbeitsplatz günstige Finanzierungsmöglichkeiten

Hinweis zum DATEV-Partner Netzwerk

Gut zu wissen: DATEV-Partner für Beratung und IT vertreiben auch Lösungen vom DATEV-Marktplatz. Bei der Suche nach Partnern mit Expertise zu Marktplatzlösungen unterstützen wir Sie. Gleich Partner finden.

Bewertungen

Sie Verwenden einen veralteten Browser oder den IE11 im Kompatiblitätsmodus. Bitte deaktivieren Sie diesen Modus oder nutzen Sie einen anderen Browser!