DATEV Software-partner
Personio GmbH

Personio

Ganzheitliche HR Software für Personalverwaltung und Recruiting für Unternehmen bis 2.000 Mitarbeiter.

In der digitalen Personalakte können Mitarbeiterdaten individuell angelegt und gepflegt werden. Zur Vorbereitung der Lohnabrechnung aggregiert Personio diese Daten automatisch und zeigt Änderungen zum Vormonat an. Der Nutzer kann nach Prüfung der Daten die Abrechnung mit nur einem Klick freigeben und Stamm- und Gehaltsdaten verschlüsselt an das DATEV Rechenzentrum übermitteln.

Highlights

  • Cloud-Lösung mit Serverstandort Deutschland
  • Schnelle Implementierung mit persönlichem Ansprechpartner
  • Kompetenter Kundenservice ohne Aufpreis (Deutsch/Englisch)
  • Flexible Lösung mit frei konfigurierbaren Zugriffsrechten und Prozessen
  • Mobile Mitarbeiter-App inkludiert (Android/iOS)

Zum Partner

Das in München ansässige Unternehmen Personio GmbH wurde 2015 gegründet und bietet ganzheitliche HR Software an.

Website: www.personio.de

  • Digitale Personalakte
  • Vorbereitende Lohnbuchhaltung
  • Zeiterfassung und Abwesenheitsmanagement
  • Dokumentenmanagement und digitale Unterschrift
  • Erinnerungen und automatisierte HR Prozesse
  • Recruiting und Bewerbermanagement
  • On-/Offboarding Workflows
  • Mitarbeiter Self-Service mit individuellen Zugriffsrechten
  • Reporting und Personalkennzahlen
  • Mobile App für Android und iOS
nach oben

Der Lohnimportdatenservice unterstützt den arbeitsteiligen Prozess zwischen Kanzlei und Mandanten bei der Übertragung von Lohn ASCII-Dateien zwischen einem Partnersystem und den DATEV-Lohnabrechnungsprogrammen. Mit Hilfe des Lohnimportdatenservice können Stamm- und Bewegungsdaten von Mitarbeitern auf einem sicheren, komfortablen Datenübertragungsweg ausgetauscht werden. Bitte wenden Sie sich direkt an den Anbieter, um ausführliche Informationen zur Schnittstelle und den Möglichkeiten zur Datenübergabe zu erhalten. DATEV kann nicht garantieren, dass der Funktionsumfang der Schnittstelle Ihren Anforderungen entspricht. DATEV prüft das fehlerfreie Einlesen der Output-Datei in die DATEV-Software. Weitere Funktionen oder Eigenschaften des Hersteller-Produkts sowie der Schnittstelle sind nicht Gegenstand der technischen Prüfung. Insbesondere prüft DATEV nicht, ob die im Hersteller-Produkt verarbeiteten Daten fachlich korrekt übergeben werden. Detaillierte Informationen zur technischen Prüfung finden Sie unter: Schnittstellenvorgaben

nach oben

Referenzen

Hans Turck GmbH & Co KG, Alexanderstraße 27, 45472 Mülheim an der Ruhr

Auxmoney GmbH, Kasernenstraße 67, 40213 Düsseldorf

Birkenmeier&Kusel Steuerberatung, Hirschdorfer Str. 27a, 87493 Lauben

nach oben

Sie Verwenden einen veralteten Browser oder den IE11 im Kompatiblitätsmodus. Bitte deaktivieren Sie diesen Modus oder nutzen Sie einen anderen Browser!