Informationen für Ihre Bücherschau

Steuer-Ratgeber für den privaten Haushalt

Coverbild_Steuer-Ratgeber_fr_den_privaten_Haushalt_2._Auflage
Quelle: DATEV eG

Autorin:
Prof. Dr. Claudia Ossola-Haring

Erscheinungstermin Mai 2018

Preis: 19,99 Euro brutto
ISBN Print: 978-3-96276-000-7
ISBN E-Book: 978-3-96276-001-4

Die Aufgaben rund um Familie, Beruf und Haushalt gut zu bewältigen, ist oftmals eine schwierige Angelegenheit. Einfacher wird es, wenn dafür Unterstützung angefordert wird. Vater Staat fördert das. Einige Ausgaben können von der Steuer abgesetzt werden und das nicht nur, wenn sie beruflich veranlasst sind. Damit gibt es weitere Gründe auf Schwarzarbeiten zu verzichten.

So gibt es Möglichkeiten, Ausgaben für eine Hilfe im Privathaushalt, haushaltsnahe Dienstleistungen, Kinderbetreuung oder Handwerker steuerlich geltend zu machen. Dazu sind allerdings zahlreiche Details sowie sozialversicherungs- und arbeitsrechtliche Aspekte zu beachten. In diesem Bereich wird man schnell zum Arbeitgeber. Der Ratgeber informiert über alle diese Themen.

Inhalte (Auszug)

  • Grundsätze im Überblick
  • Der Dreh- und Angelpunkt: Haushalt
  • So schnell wird man Arbeitgeber: haushaltsnahe Beschäftigungsverhältnisse (z. B. Minijobber, Mindestlohn, Entgeltfortzahlung im Urlaub und bei Krankheit)
  • Was sind haushaltsnahe Dienstleistungen (§ 35a Abs. 2 Satz 1, 2. Alternative EStG)
  • Pflege als haushaltsnahe Dienstleistung z. B. im eigenen Haushalt
  • Kinderbetreuungsleistungen als haushaltsnahe Dienstleistung
  • HaushaltsnaheHandwerkerleistungen (§ 35a Abs. 3 EStG)
  • Checkliste haushaltsnahe Dienst- und Handwerkerleistungen
  • Checkliste begünstigte Leistungen für den Garten

Pressekontakt

DATEV eG

Claudia Specht
Telefon 0911 319-51224
claudia.specht@datev.de
Twitter @DATEV_Sprecher