Mandanten-Fernbetreuung Berater-Modul

Erschienen: 12.02.2016

Dateiname: mfb-berater.exe

Dateigröße: 2,4 MB

Voraussetzungen für die Installation des Downloads

Um das Berater-Modul von DATEV Mandanten-Fernbetreuung einsetzen zu können, müssen folgende Voraussetzungen vorliegen:

  • DATEV mIDentity oder DATEV-SmartCard muss gesteckt sein.
  • Das Sicherheitspaket oder Sicherheitspaket compact muss installiert sein.
  • Ihr Sitzungspartner führt das Kunden-Modul aus.
    Das Kunden-Modul befindet sich ebenfalls hier im Downloadbereich und kann zusätzlich über die Internet-Adresse www.datev.de/mfb-kunde aufgerufen werden.
  • DSL-Anschluss mit mindestens 2000 Kbit/s (Empfehlung).

Die Nutzung dieser Anwendung ist kostenfrei. Es gelten die Geschäftsbedingungen der DATEV.

Ihr Nutzen

Mit der Mandanten-Fernbetreuung bieten Sie Ihren Kunden eine neue und moderne Form der Service- und Beratungsleistung. Präsentationen, Schulung, Besprechung von Auswertungen, Beratung oder auch Ad hoc-Unterstützung beim Programm-Handling sind schnell und unkompliziert vom Kanzlei-Arbeitsplatz aus via Internet möglich.