Art.-Nr. 91990 | Software

Forderungswesen gewerblich

Forderungswesen

Mit der Lösung DATEV Forderungswesen gewerblich können Sie Ratenzahlungen anlegen und überwachen. Hierzu werden die im Rechnungswesen aktuell vorhandenen offenen Forderungen eines Debitors analysiert und zur Bearbeitung zur Verfügung gestellt.

nach oben

Ratenzahlungen:

  • Anlage der Ratenzahlungsvereinbarung mit Hilfe eines Assistenten
  • Auswahl der offenen Forderungen für die Ratenzahlung aus dem Offenen-Posten-Konto des Rechnungswesens
  • automatisierte oder individuelle Berechnung der neuen Raten
  • Rückabwicklung der Ratenzahlung möglich
  • Zinsberechnung nach BGB

Übersicht für den Debitor:

  • Erstellung einer Übersicht mit den neuen Raten
  • individuell gestaltbares Layout
  • Ablage der Ratenzahlungsvereinbarungen durch automatisierte Weitergabe an die Digitale Dokumentenablage oder DMS

Überwachung der Zahlungseingänge:

  • Einfache Überwachung der angelegten Ratenzahlungen mit Hilfe eines Flaggensymbols

Datenübergabe:

  • automatisierte Bildung und Übergabe der Forderungs- (mit Beleglink) und Erlösbuchungen an das Rechnungswesen (Ausbuchen der alten Forderungen, Buchen der neuen Raten)
  • Übergabe der Stornobuchungen bei Rückabwicklung einer Ratenzahlungsvereinbarung

Auswertungen:

  • Informationen zu den gespeicherten Ratenzahlungsvereinbarungen durch Auswertungsübersicht, Auswertungen über die übergebenen Buchungen an das DATEV-Rechnungswesen

Restriktionen

  • Der Einsatz der Software in Kombination mit den Produkten Rechnungswesen compact und Kanzlei-Rechnungswesen compact ist aufgrund fehlender OPOS-Funktionalitäten nicht möglich.
nach oben
nach oben