Art.-Nr. 40514 | Software

Konsolidierung

Konsolidierung

Professionell konsolidierte Jahresabschlüsse erstellen

Konsolidierungsmaßnahmen automatisch buchen und Auswertungen für konsolidierte Jahresabschlüsse ausgeben

mit Softwarebescheinigung nach IDW PS 880

Unter Beachtung betriebswirtschaftlicher und rechtlicher Hintergründe entwickeln Sie einen konsolidierten Jahresabschluss.

Konsolidierung unterstützt den kompletten Prozess vom Einlesen der Abschlussdaten der Töchter über die Durchführung der Konsolidierungsmaßnahmen bis zur Dokumentation der Ergebnisse.

Die zur Erstellung konsolidierter Jahresabschlüsse erforderlichen Auswertungen wie Konzernbilanz, Konzern-GuV, Konsolidierungsübersicht und spezifische Dokumentvorlagen für Konzernanhang und Konzernlagebericht sind eine ideale Grundlage für die Berichterstattung - sei es für externe Adressaten oder intern als Führungsinformation.

Die Software wurde nach IDW PS 880 geprüft und erhielt eine uneingeschränkte Softwarebescheinigung. Damit haben Sie die Sicherheit, ein testiert gesetzeskonformes System für die Konsolidierung einzusetzen.

nach oben
DATEV-Cloud_Signet_150x100

Verfügbar in der DATEV-Cloud

Diese Lösung ist auch in der Cloud über DATEV-SmartIT nutzbar.

Weitere Informationen finden Sie unter www.datev.de/smartit .

  • Abschlussdaten der Einzeltöchter zur Verfügung stellen
    • Import der Abschlussdaten aus Kanzlei-Rechnungswesen pro, Summen- und Saldenlisten von Fremdanbietern und Direkterfassung der Postenwerte, damit diese in den Konzern eingebunden werden können.
    • Die Überleitung der einzelnen Jahresabschlüsse auf das Konzerngliederungsschema per Drag & Drop ermöglicht eine schnelle Addition der Einzelabschlüsse zur Summenbilanz.
  • Konsolidierung durchführen
    • Erfassen Sie alle notwendigen Konsolidierungsmaßnahmen (Kapital-, Schulden-, Aufwands- und Ertragskonsolidierung sowie Zwischenergebniseliminierung), um die internen Geschäftsvorfälle zu eliminieren.
    • Bearbeitung des konsolidierten Jahresabschlusses mit Splittbuchungen möglich.
    • Die im Rahmen von Meldungen erfassten Konsolidierungsmaßnahmen können gesteuert über Schwellenwerte und Ausgleichsposten schnell und automatisch gebucht werden.
  • Konzernreport erstellen
    • Konzernspezifische, individuell anpassbare Vorlagen zur Dokumentation der Ergebnisse.
    • Spezielle Konzernauswertungen können für unterschiedliche Perioden aufbereitet werden.
nach oben
demo

Sehen Sie in der Demo, wie die DATEV-Lösung Konsolidierung den gesamten Prozess bis hin zum Konzernabschluss abdeckt: vom Einzelabschluss über das Aufstellen der HB II, den Summenabschluss und die Konsolidierung.

Zur Demo (2:06 min)

nach oben
nach oben
nach oben