DATEV-Consulting

DATEV SmartTransfer-Beratung online zum elektronischen Datenaustausch (EDI)

null

Beratung zum Versand strukturierter Rechnungsdatensätze

Analsye der Datensatzanforderungen

Optionen der technischen Umsetzung

Strukturierte Rechnungsdatensätze in diversen Formaten wie EDIFACT, XRechnung, ZUGFeRD etc. zu versenden, ist für viele Organisationen eine Ressourcen-technische Hürde. Besonders, wenn es um die Beschaffung einer passenden Lösung geht, das Know-how oder die Implementierung.

DATEV unterstützt Sie mit diesem Beratungsangebot online von der Analyse der Datensatz-Anforderungen bis zu den Optionen einer technischen Umsetzung mit DATEV SmartTransfer.

nach oben

Analyse der Anforderungen und Dokumenten-Layouts

  • Prüf- und Bewertungsverfahren von Dokumenten-Layouts, die zum Datenauslesen vorgesehen sind
  • Mitteilung der notwendigen Anpassungen der Dokumenten-Layouts
  • Kriterien und Definition des zu übermittelnden Zieldatensatzes

Definition und Erläuterung der Funktionsvorteile bei DATEV SmartTransfer

  • Prinzip der Datenextraktion- und Konvertierung
  • Dateispezifische Voraussetzungen zur Konvertierung
  • Bedeutung der Vorlagenverwaltung
  • Prüfung des Digitalisierungsstatus und der IT-Systeme für den Einsatz von DATEV SmartTransfer
nach oben
nach oben

Sie Verwenden einen veralteten Browser oder den IE11 im Kompatiblitätsmodus. Bitte deaktivieren Sie diesen Modus oder nutzen Sie einen anderen Browser!