Software

Lohn-Archiv-DVD

Lohn-Archiv-DVD

Bereitstellung aller Auswertungen auf DVD

Vereinfachte Durchführung einer steuerlichen Außenprüfung durch maschinelle Auswertbarkeit/Export der relevanten Daten

Unterstützung bei der Sozialversicherungsprüfung

Permanente Auskunftsfähigkeit bei prüfungsrelevanten Fragen

Steuerpflichtige müssen gespeicherte Daten während der Aufbewahrungsfrist für eventuelle Prüfungen zur Verfügung stellen können. Für die Bereitstellung der Lohnabrechnungsdaten können Sie eine Lohn-Archiv-DVD aus Ihrem DATEV-Lohnprogramm abrufen.

Die Lohn-Archiv-DVD ermöglicht eine schnelle Anzeige der Auswertungen und Dokumente der gesuchten Abrechnungsjahre sowie der Mandantenbestände. Mit der DVD sind Sie bei prüfungsrelevanten Fragen immer in der Lage Auskunft zu erteilen. Ebenso kann der Steuerprüfer die Daten der Lohn-Archiv-DVD zur maschinellen Prüfung nutzen.

Die Jahres-DVD enthält die Auswertungen aller Mandanten eines Jahres. Die Mandanten-DVD stellt die Auswertungen eines Mandanten von bis zu 10 Jahren zur Verfügung.
Die DVDs sind jederzeit abrufbar und können über das jeweilige Abrechnungsprogramm angefordert werden. Geschützt sind die DVDs unter anderem durch ein Masterpasswort, welches beim Anfordern einer Lohn-Archiv-DVD durch den Anwender vergeben wird.

Wenn Sie unser LODAS Programm einsetzen, speichert DATEV alle Lohn- und Gehaltsabrechnungen im DATEV-Rechenzentrum automatisch bis zu zehn Jahre. Beim Einsatz von Lohn und Gehalt müssen Sie die Daten im Rechenzentrum selbst archivieren. Zusätzlich zu den Auswertungen können Sie für die Jahres- und Mandanten- DVD auch Dokumente aus der Digitalen Personalakte abrufen.

Hinweis: Die folgenden Leistungen gelten in Verbindung mit DATEV LODAS und DATEV Lohn und Gehalt

nach oben
DATEV-Cloud_Signet_150x100

Verfügbar in der DATEV-Cloud

Diese Lösung ist auch über DATEV-Cloud-Sourcing nutzbar.

Weitere Informationen finden Sie unter www.datev.de/cloud-sourcing.

  • Sichere Aufbewahrung der Daten im DATEV-Rechenzentrum über den gesetzlich vorgeschriebenen Zeitraum hinaus
  • Absicherung und Authentifizierung beim Zugang zum DATEV-Rechenzentrum
  • Papier- und Platzersparnis
  • Entsorgungskosten entfallen
  • Daten jederzeit verfügbar
  • Absicherung des Zugangs/Zugriffs auf Daten im DATEV-Rechenzentrum
  • Gewährleistung des Zugriffsschutzes auf die Daten der DATEV Lohn-Archiv-DVD (unter anderem durch Passwörter
  • Export für die steuerliche Außenprüfung mit Einschränkung des Umfangs der zu exportierenden Daten
  • Export und Bereitstellung der Daten für die steuerliche Außenprüfung aus der DATEV Lohn-Archiv-DVD im Programm der Finanzverwaltung IDEA
nach oben
nach oben