Software

Lohn und Gehalt Baulohn

Lohn und Gehalt Baulohn

Automatische Bereitstellung der wichtigsten tariflichen Hintergründe der Baubranche

Automatische Beitragsberechnung und Übermittlung zu den Sozialkassen

Automatische Berechnung von Saison-Kurzarbeitergeld

Mit Lohn und Gehalt comfort oder Lohn und Gehalt classic rechnen Sie Baulöhne durchgängig vor Ort am PC ab. Das Programm bietet Ihnen die Möglichkeit, die Besonderheiten von Bauhauptgewerbe und Baunebengewerbe umfassend zu bearbeiten - für beliebig viele Arbeitnehmer. Und das immer auf dem gesetzlich aktuellen Stand.

Als Baulohnprofi erfassen und verwalten Sie Ihre Lohndaten vor Ort, das DATEV-Rechenzentrum verarbeitet für Sie zwölfmal täglich die Daten.

Zusätzlich werden folgende Daten automatisiert bereitgestellt:

  • Tarifliche Arbeitszeiten
  • Urlaubsprozentsätze
  • Winterbeschäftigungsumlage
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Erstattung von Ausbildungsvergütungen und 13. Monatseinkommen


Ebenso läuft die Beitragsberechnung zu den Sozialklassen mit automatisierter Übermittlung der Beiträge und Erstattungen.

Das Saison-Kurzarbeitergeld wird automatisch ermittelt. Dabei werden Arbeitszeitkonten inklusive der Berechnung des Zuschuss-Wintergelds berücksichtigt, ebenso wie geleistete Arbeitsstunden des Mehraufwandswintergelds.

Die Auswertungen sowie Lohn- und Gehaltsabrechnungen erhalten Sie wahlweise per Post oder elektronisch an Ihren PC.

nach oben
  • Zahlreiche statistische Auswertungen sind in den Lohn und Gehalt-Programmen bereits standardisiert hinterlegt.
  • Lohn und Gehalt comfort verfügt zusätzlich über den Programmteil Daten-Analyse-System Personalwirtschaft pro, mit dem Sie die Möglichkeit haben, weitere statistische Personalauswertungen zu erstellen.
  • Individuelle Auswertungen exportieren Sie bei Bedarf z. B. nach Microsoft Excel oder Microsoft Access.
  • Die geleisteten Arbeitszeiten für die Baulohnabrechnung können Sie aus vorgelagerten Systemen einspielen.
  • Zusätzlich nutzen Sie das DATEV Branchenpaket Bau und Handwerk, um Stundenverrechnungssätzen und Produktivität zu ermitteln.
  • Baulohnrelevante Daten werden per Buchungsliste direkt an die Finanzbuchführung übergeben.
  • Alle erfassten Daten werden im DATEV-Rechenzentrum automatisch archiviert und bei Bedarf auf DVD zugesendet, beispielsweise für eine sozialversicherungsrechtliche oder steuerliche Betriebsprüfung.
  • Software-Updates auch aufgrund von gesetzlichen Änderungen stellen wir Ihnen kostenfrei zur Verfügung.
nach oben

Kundenstimme

Haslreiter GmbH

Mein Highlight ist die automatische Nachberechnung: Ich ändere in Lohn und Gehalt einfach in der Vergangenheit einen Wert und die Software macht alles Weitere automatisch.

Brigitte Weber,
Lohnbuchhalterin

nach oben
nach oben