Art.-Nr. 69839 | Software

Private Vermögensanalyse

null

Einfache und einheitliche Erfassung aller Vermögensteile, Zahlungen, Verbindlichkeiten, Forderungen und Rechte

Auswertungen für Einzelpersonen, Ehepaare und Vermögensgemeinschaften (Familienpool, beliebige Personengruppen) aus einem Bestand

Zeitersparnis durch Übernahme von Daten aus Einkommensteuer, Finanzanalyse und Immobilienanalyse

Sie können das Vermögen, die Finanzen und die Risikoabsicherung Ihrer Mandanten fundiert darstellen.

Die Software liefert Ihnen auch bei komplexen Sachverhalten strukturierte und übersichtliche Auswertungen. Damit können Sie Ihren Mandanten qualifiziert bei Entscheidungen in privaten Vermögensfragen beraten.

Bitte beachten Sie, dass für die Nutzung dieses Programms das kostenlose Programm Basis Wirtschaftsberatung pro (Art.-Nr. 41503) Voraussetzung ist.

nach oben
DATEV-Cloud_Signet_150x100

Verfügbar in der DATEV-Cloud

Diese Lösung ist auch über DATEV-Cloud-Sourcing nutzbar.

Weitere Informationen finden Sie unter www.datev.de/cloud-sourcing.

  • Unterstützung bei der Vorbereitung Ihrer Dienstleistung
    • Die Praxisunterstützung bietet Ihnen praktische Organisationshilfen zur Vermarktung und Durchführung Ihrer Leistung.
    • Bestimmen Sie den Analysezweck und beschränken Sie dadurch Erfassung und Auswertung auf den erforderlichen Umfang.
  • Effiziente Erfassung der Daten
    • Übernehmen Sie Daten aus der Einkommensteuer zur Erstbestückung und verknüpfen Sie Daten der Finanzanalyse und der Immobilienanalyse.
    • Eine alphabetische Schlagwortliste zeigt alle Wirtschaftsgutarten und führt Sie einfach und schnell zum zugehörigen Erfassungsfenster.
    • Plausibilitätsprüfungen geben Ihnen wichtige Hinweise zum Stand der Erfassung.
  • Transparente Ergebnisdarstellung
    • Informieren Sie Ihren Mandanten über seine aktuelle und künftige finanzielle Situation anhand von Auswertungen im Überblick und im Detail.
    • Für Selbstauskunft Bank im Sinn des § 18 KWG, Kreditstatus, Risikovorsorgestatus, steuerpflichtiges Kapitalvermögen und weitere besondere Sachverhalte gibt es spezielle Darstellungen.
    • Bestimmen Sie, welche Wirtschaftsgüter in Auswertungen einbezogen werden, z. B. für die Darstellung des Altersvorsorgevermögens.
  • Übernehmen Sie relevante Daten in DATEV ERBEX Vermögensnachfolgegestaltung.
nach oben
nach oben
nach oben