Art.-Nr. 12297 | Arbeitsunterlage

Verfahrensdokumentation - Bearbeitung eines Musterfalles (E-Book)

null

Verfahrensdokumentation anhand eines Musterfalles erstellen

Aktualisierung, Versionierung und Beratungszyklus

Vorstellung des Tools Microsoft Excel-Vorerfassung zur einfachen Vorbereitung (einschließlich Importieren der Daten)


Seitenzahl
124 Druckseiten
Stand
Dezember 2020
Hinweis
Diese Vortragsunterlage dient als Begleitunterlage zum Seminar und ist nicht zum Selbststudium geeignet.

Jedes datenverarbeitende System in nahezu jedem Unternehmen erfordert gemäß GoBD-Richtlinien eine Verfahrensdokumentation. In der Unterlage lernen Sie, wie Sie diese ganz einfach für Ihre Kanzlei und Ihre Mandanten erstellen können.

Das Erstellen von Verfahrensdokumentationen eröffnet Kanzleien große Chancen für neue Beratungsangebote an Mandanten. In der Unterlage zeigen wir Ihnen den Beratungsprozess vollumfänglich am Beispiel eines Musterfalles im Zusatzmodul Abschlussprüfung Verfahrensdokumentation:

1. Unternehmensdaten vorerfassen und importieren

2. Verfahrensdokumentation anlegen und erstellen

3. Notwendige Dokumentvorlagen aktualisieren und versionieren

Mit dem erworbenen Wissen können Sie zukünftig einfach und sicher Verfahrensdokumentationen erstellen, pflegen und den steigenden Anforderungen der Betriebsprüfung kompetent begegnen – dieser Zuwachs in Ihrem Beratungsportfolio eröffnet Ihnen neue, lukrative Geschäftsfelder.

nach oben
  1. Grundlagen der GoBD und Lösungsansätze für Verfahrensdokumentationen
  2. Beratungsansätze und Dienstleistungen im Rahmen der Verfahrensdokumentation
  3. Arbeitsteilung zwischen Kanzlei und Mandant - Microsoft Excel-Vorerfassung
  4. Fallbeschreibung
  5. Praktische Umsetzung mit Aufgaben
  6. Lösungen zu den Aufgaben
  7. Ergänzende Informationen
nach oben
nach oben

Sie Verwenden einen veralteten Browser oder den IE11 im Kompatiblitätsmodus. Bitte deaktivieren Sie diesen Modus oder nutzen Sie einen anderen Browser!