Art.-Nr. 19940 | Kompaktwissen Gesundheitswesen

Betriebswirtschaftliche Grundlagen für Arztpraxen, 2. Auflage (E-Book)

Betriebswirtschaftliche Grundlagen für Arztpraxen, 2. Auflage (E-Book)

Branchenbezogenes Know-how

Praxiscontrolling

Praxisstrategien entwickeln

Erscheinungstermin
Februar 2018
Seitenzahl
68 Druckseiten
Dateiformat
EPUB + PDF

Die Beratung von Arztpraxen und Ärzten hat in den letzten Jahren eine Komplexität erfahren, auf die sich der Berufsstand der Steuerberater nachhaltig einstellen muss.

Die Wirtschaftlichkeit der Arztpraxen und die Einnahmensituation der Ärzte bzw. deren Lebensstandard sind nicht zwangsläufig sicher und Arztpraxen können durch gesetzliche Änderungen der Honorarstruktur in Krisensituationen geraten. Diese Entwicklungen führen zwangsweise zu einer Änderung in der Beratung. War in der Vergangenheit der Berater als Steuerexperte eher mit Standardaufgaben wie Lohn- und Finanzbuchführungserstellung, Steuerhochrechnung, Fertigung von Gewinnermittlungen und Steuererklärungen betraut, so muss er nun zusätzliche Beratungsfelder abdecken und weiterführendes Fachwissen vorhalten. Gefordert sind betriebswirtschaftliche branchenspezifische Grundkenntnisse, die dazu eingesetzt werden, die Praxis/den Arzt im laufenden Geschäft zur Sicherung der Wirtschaftlichkeit der Praxis, deren Überleben und nachhaltigen Wertentwicklung zu coachen und Praxisstrategien mit zu entwickeln.

Die vorliegende Kompaktwissen-Ausgabe vermittelt dem Berater notwendiges branchenbezogenes betriebswirtschaftliches Basiswissen als Rüstzeug für ein Praxiscontrolling.

Abonnement

Ersparen Sie sich zukünftig die Einzelbestellungen und nutzen Sie den praktischen Lieferservice Kompaktwissen Gesundheitswesen (E-Books).
Damit erhalten Sie ab der nächsten Auslieferung alle zukünftigen Kompaktwissen dieser Reihe automatisch nach Erscheinen als E-Book (EPUB-) und PDF.

nach oben
nach oben

Die E-Books können Sie auf allen PCs und mobilen Endgeräten der Betriebsstätte nutzen, für die Sie diese erworben haben. Eine Weitergabe an Dritte ist nicht zulässig.

Eine Veröffentlichung im öffentlich zugänglichen Bereich, z. B. in sozialen Netzwerken oder auf Ihrer Website, ist aus urheberrechtlichen Gründen nicht gestattet. Im Übrigen gelten die Geschäftsbedingungen der DATEV.

nach oben
nach oben
nach oben
nach oben