Honorar & Controlling

Kanzleicontrolling

Kanzlei-Controlling zielt darauf ab, die Kanzlei wirtschaftlich positiv zu entwickeln. Die Basis bilden vor allem steuerungsrelevante Kennzahlen, die zum einen der Standortbestimmung dienen und zum anderen als Indikatoren dienen, anhand derer Sie Fehlentwicklungen erkennen. Entsprechend können Sie gegensteuern oder, bei positiver Entwicklung, erhalten Sie hilfreiche Impulse für Ihre Geschäftsmodelle. DATEV unterstützt Sie, ein bedarfsgerechtes Controlling zu implimentieren, um Ihre Kanzlei zielgerichtet zu steuern.

Kanzlei-Controlling - mit Kennzahlen die Kanzlei steuern

Eine Zielsetzung hilft zu sehen, wie sich Ihre Kanzlei mittel- und langfristig wirtschaftlich entwickelt. Steuern Sie mit zweckmäßigem Kanzlei-Controlling erfolgreich Ihre Kanzlei anhand praktischer Beispiele und Hilfen.

Zum Fachbeitrag
Mit Kennzahlen die Kanzlei steuern

Lernvideo online DATEV Eigenorganisation classic/comfort - Kanzleicontrolling

Im anwendungsspezifischen Lernvideo erfahren Sie, wie Sie DATEV Eigenorganisation classic für Ihr Kanzlei-Controlling nutzen. Das geht übrigens auch mit DATEV Eigenorganisation comfort. Schauen Sie doch einfach mal im Shop vorbei.

Zum Produkt im DATEV-Shop

Lernvideo online DATEV Eigenorganisation classic/comfort - Kanzlei-Controlling

Zum DATEV-Shop
Fragen?

Sie Verwenden einen veralteten Browser oder den IE11 im Kompatiblitätsmodus. Bitte deaktivieren Sie diesen Modus oder nutzen Sie einen anderen Browser!