DATEV Software-partner
KWP Informationssysteme GmbH

kwp-bnWin.net

Optimieren Sie im Handwerk Betriebsabläufe, bauen Sie Ihren Betrieb zukunftsorientiert auf, werden Sie schneller und sparen Geld.

Kombinieren Sie je nach Betriebsgröße und individuellen Anforderungen die Bausteine (Module) der Standard - Software kwp-bnWin.net. Mit dem leistungsstarken Programm "REGIE" finden Sie den Einstieg in eine schlanke Verwaltung - egal ob im Büro oder auf der Baustelle. Unsere Software kwp-bnWin.net beinhaltet sowohl eine Adressen- als auch eine Artikel-Stammdatenverwaltung.

Highlights

  • Kostengünstiger Einstieg in ein Profi-Handwerker-Programm
  • Effiziente Arbeitsprozessgestaltung zwischen Büro und Baustelle
  • Schnittstellen zum Großhandel (Kataloge, Online-Shops usw.)
  • Reduzierung der wöchentlichen Büro-Stunden durch leistungsstarke Software
  • Bearbeitung von Aufträgen beim Kunden / auf der Baustelle (MOBILER MONTEUR)

Zum Partner und zum Produkt

Das Unternehmen WP Informationssysteme GmbH mit Sitz in Landshut wurde 1991 gegründet und ist seit Juni 2013 Partner der DATEV.

Mehr Infos finden Sie unter:

Adressen-Stammdatenverwaltung

  • Terminverwaltung
  • Kunden-Individualisierung
  • Notizblock-Funktion
  • Rechnungs- / Angebotsjournal
  • Zugriff / Anzeige aller Aufträge

Artikel-Stammdatenverwaltung

  • für unterschiedliche Lieferantenkataloge
  • Artikel-Leistungsinformationen
  • komfortable, Google-ähnliche Volltextsuche
  • automatische Verarbeitung / Import von DATANORM 3.0, 4.0 und 5.0 / ELDANORM / UGS - UGL / Arbeitszeiten
  • Bild- und Leistungskataloge (DATABILD, DIGIS)
nach oben

Buchungsdatenservice

Allgemein

Mit dem Buchungsdatenservice können strukturierte Buchungsdaten und die zugehörigen digitalen Belege aus Programmen der DATEV-Software-Kooperationspartner in die DATEV-Rechnungswesen-Programme als Buchungssätze übernommen werden.

Prozess des Buchungsdatenservice als Grafik

Einrichtung und Unterstützungsangebote durch DATEV zu DATEVconnect

  • Hilfe-Dokument : Assistent zur Bestellung des Datenservices und Unterstützung bei der Einrichtung der Zugriffsrechte für Mandanten.

Rechtlicher Hinweis

DATEV kann nicht garantieren, dass der Funktionsumfang der Schnittstelle Ihren Anforderungen entspricht. DATEV prüft das fehlerfreie Einlesen der Output-Datei in die DATEV-Software. Weitere Funktionen oder Eigenschaften des Hersteller-Produkts sowie der Schnittstelle sind nicht Gegenstand der technischen Prüfung. Insbesondere prüft DATEV nicht, ob die im Hersteller-Produkt verarbeiteten Daten fachlich korrekt übergeben werden. Detaillierte Informationen zur technischen Prüfung finden Sie unter:

Schnittstellenvorgaben

Das Leistungsdatum wird ab Programmversion 7.5 N4. über die Schnittstelle übergeben.

DATEV-Format für den Import nach DATEV Rechnungswesen:
Über die Datei-Schnittstelle, DATEV-Format, werden Stamm- und Bewegungsdaten in das DATEV Rechnungswesen importiert.

DATEV XML-Schnittstelle online:
Es werden Belege und Buchungsinformationen nach DATEV Unternehmen online (Belege online) übergeben. Der Buchungssatz (DATEV Rechnungswesen) ist mit dem Beleg (Belege online) über den Beleglink verknüpft.

ASCII-Format für LODAS und Lohn und Gehalt:
Mit der Datei-Schnittstelle, ASCII-Format, werden Bewegungsdaten an LODAS classic / LODAS comfort und Lohn und Gehalt classic / Lohn und Gehalt comfort übergeben. Die Übergabe von Sonn-, Feiertag- und Nachtzuschlägen ist nicht möglich.

Bitte wenden Sie sich direkt an den Anbieter, um ausführliche Informationen zur Schnittstelle und den Möglichkeiten zur Datenübergabe zu erhalten. DATEV kann nicht garantieren, dass der Funktionsumfang der Schnittstelle Ihren Anforderungen entspricht. DATEV prüft das fehlerfreie Einlesen der Output-Datei in die DATEV-Software. Weitere Funktionen oder Eigenschaften des Hersteller-Produkts sowie der Schnittstelle sind nicht Gegenstand der technischen Prüfung. Insbesondere prüft DATEV nicht, ob die im Hersteller-Produkt verarbeiteten Daten fachlich korrekt übergeben werden. Detaillierte Informationen zur technischen Prüfung finden Sie unter:

Schnittstellenvorgaben

nach oben

Kauf: Ab 900 Euro profitieren Meisterschüler und Kleinbetriebe von Anfang an von einer professionellen Handwerkersoftware zur Verbesserung ihrer Organisationsabläufe. Das leistungsfähige Funktions-Paket kann später ohne Datenverlust weiter ausgebaut werden. Optionaler Wartungsvertrag (Hotline- und Update-Service) für 1,5 % des Kaufpreises pro Monat (ab 13,50 Euro monatlich).

Mietkauf: Sie können kwp-bnWin.net ab 40 Euro pro Monat mieten. Sind Sie von kwp-bnWin.net überzeugt, wandeln Sie den Mietvertrag einfach in einen Kaufvertrag um - ohne Mehrkosten. Nach drei Jahren gehört die Software dann Ihnen. Beim Mietkauf ist der Wartungsvertrag inklusive.

nach oben

Sie Verwenden einen veralteten Browser oder den IE11 im Kompatiblitätsmodus. Bitte deaktivieren Sie diesen Modus oder nutzen Sie einen anderen Browser!