DATEV Software-partner
datatronic beka technologies GmbH

SpeechType®

Mit SpeechType® kann von einer formlosen Aktennotiz bis zum perfekt formatierten Schriftsatz einfach alles diktiert werden.

SpeechType ist das Spracherkennungsmodul zu HighSpeech. Berufsspezifische Steuerbefehle für Word und individuelle Textbausteine beschleunigen die Schriftguterstellung. Durch einen interprofessionellen und kanzleiübergreifenden Wortschatz profitieren alle diktierenden Personen voneinander.

Highlights

  • Zertifizierte Schnittstelle zu DATEV Anwendungen
  • Diktieren mit optionaler Mitlesefunktion
  • Diktieren in beliebigen Anwendungen (E-Mail, Notizen, Formulare etc.)
  • Wortschatz für Steuerberater und Rechtsanwälte
  • Einsatz auch in einer Terminalserverumgebung und bei DATEVasp

Zum Partner

Das Unternehmen datatronic beka technologies GmbH mit Sitz in Osnabrück wurde 1988 gegründet und ist seit Juli 2000 Partner der DATEV.

Mehr Infos finden Sie unter:

  • Start vom HighSpeech Arbeitsplatz aus DATEV
  • Diktierfunktionen für jeden Anwendungsbereich
  • Diktierbefehle und berufsspezifische Word-Steuerbefehle, wie z.B. Beweis, Tabelle, Frist
  • Flexible Erstellung des Schriftguts mit und ohne Einbindung eines Sekretariats
  • Separate Anweisungsfunktion (Bearbeitungshinweise für das Sekretariat)
  • Textbausteinfunktion
  • Navigation per Stimme
  • Erweiterbares deutschsprachiges Lexikon sowie ergänzende Lexika, z.B. für englischsprachige Korrespondenz
  • Automatische Anpassung des Systems an den Duktus der diktierenden Person
  • Terminalserver-Unterstützung
nach oben

Bidirektionale Schnittstelle, Akten- und Mandanteninformationen, Zeitinformationen, Vorlagennutzung

Bitte wenden Sie sich direkt an den Anbieter, um ausführliche Informationen zur Schnittstelle und den Möglichkeiten zur Datenübergabe zu erhalten. DATEV kann nicht garantieren, dass der Funktionsumfang der Schnittstelle Ihren Anforderungen entspricht. DATEV prüft das fehlerfreie Einlesen der Output-Datei in die DATEV-Software. Weitere Funktionen oder Eigenschaften des Hersteller-Produkts sowie der Schnittstelle sind nicht Gegenstand der technischen Prüfung. Insbesondere prüft DATEV nicht, ob die im Hersteller-Produkt verarbeiteten Daten fachlich korrekt übergeben werden.

nach oben

1.500,00 Euro Anschaffungskosten pro Lizenz zzgl. 27,60 Euro Softwarepflege pro Monat. Jede diktierende Person benötigt eine eigene Lizenz. Im Sekretariat wird keine Lizenz benötigt. Optional: Mietmodell.

nach oben

Referenzen

  • Steuerbüro Michael Berendes, Grabenstraße 12, 32756 Detmold
  • Schirneker-Reineke & Rensing, Hoffmannstraße 11, 32105 Bad Salzuflen
  • Aderhold Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Westfalendamm 87, 44141 Dortmund

Weitere Verlinkungen

nach oben

Bewertungen

Sie Verwenden einen veralteten Browser oder den IE11 im Kompatiblitätsmodus. Bitte deaktivieren Sie diesen Modus oder nutzen Sie einen anderen Browser!