Umstellung von DATEV Auftragswesen online auf DATEV Auftragswesen next

DATEV Auftragswesen online wird eingestellt. Das Nachfolgeprodukt ist DATEV Auftragswesen next. Seit November 2023 besteht die Möglichkeit zur Umstellung. Hier erhalten Sie alle notwendigen Informationen dazu.

Schmuckbild

Warum DATEV Auftragswesen next?

DATEV Auftragswesen next ist die technische Neuentwicklung von DATEV Auftragswesen online (Zusatzprodukt von DATEV Unternehmen online).

Mit der Umstellung auf DATEV Auftragswesen next erhalten Sie:

  • eine neue, moderne Oberfläche mit verbesserter Bedienbarkeit,
  • mehr Transparenz und Übersichtlichkeit,
  • Möglichkeit zur Erstellung und zum Versand von E-Rechnungen in den Formaten XRechnung und ZUGFeRD (EU-Norm EN 16931),
  • Anhang von rechnungsbegründenden Belegen.

Das Produkt DATEV Auftragswesen online wird zum 31.12.2024 eingestellt und kann ab diesem Zeitpunkt nicht weiter genutzt werden.

Aus diesem Grund empfehlen wir den Umstieg auf DATEV Auftragswesen next.

Aber sehen Sie selbst...

Ablauf der Umstellung

Bestände aus DATEV Auftragswesen online können automatisiert nach DATEV Auftragswesen next umgestellt werden. Voraussetzung hierfür ist, dass der Bestand für die Umstellung freigeschaltet ist:

  • Wir werden die Anwender in Gruppen nach und nach für die Umstellung freischalten. Die jeweils betroffenen Anwender informieren wir vorab darüber. Zeitgleich zur Freischaltung legen wir für diese Anwender automatisch einen Vertrag sowie die notwendigen Rechte für DATEV Auftragswesen next an.
  • Mit der Freischaltung sehen Sie für die betroffenen Bestände direkt in DATEV Auftragswesen online einen Hinweis. Über diesen können Sie die Umstellung anstoßen.

Die Umstellung kann in der Kanzlei oder im Unternehmen durchgeführt werden.

Übrigens...
Wenn Sie umstellen möchten, bevor wir Ihren Bestand freigeschaltet haben (z. B. weil Sie die Funktion E-Rechnung für B2G nutzen möchten), können Sie die Freischaltung auch manuell anstoßen. Wie Sie das machen, erfahren Sie im DATEV Hilfe-Center im Dokument 1028236.

Beachten Sie vor der Umstellung unbedingt den Funktionsvergleich der Produkte im Hilfe-Dokument 1022585.

Umstellung live ansehen

Wenn Sie sich vorab noch näher zur Umstellung informieren möchten, besuchen Sie gerne eines unserer kostenfreien Webinare. Hier zeigen wir Ihnen die Umstellung live an einem Beispiel und beantworten Ihre Fragen.

> Termin buchen

Umstellungsfahrplan

Der Umstellungsfahrplan unterstützt Sie in den 4 Phasen Ihrer Umstellung.

1. Informieren
2. Vorbereiten
3. Umstellen
4. Nacharbeiten

Sie Verwenden einen veralteten Browser oder den IE11 im Kompatiblitätsmodus. Bitte deaktivieren Sie diesen Modus oder nutzen Sie einen anderen Browser!