DATEV-Wissen

Doppelter Nutzen – DATEV-Seminare als Fachberater anrechnen lassen

Als Fachberater DStV e.V. müssen Sie sich kontinuierlich weiterbilden. Wir unterstützen Sie dabei, denn einige DATEV-Weiterbildungsangebote sind auch für die berufsrechtliche Fortbildungspflicht für "Fachberater/-innen DStV e.V." teilweise anrechenbar.

Egal, ob erfolgreiches Verhandeln, betriebswirtschaftliche Beratung oder kompetente Branchenberatung – diese und andere Themen einiger DATEV-Fachseminare werden mit bestimmten Anrechnungszeiten zur Fortbildung gemäß §5 der Fachberaterrichtlinie DStV e.V. anerkannt. Damit profitieren Sie als Fachberaterin und Fachberater doppelt von Ihrem DATEV-Seminar. Die Fortbildung sowie den vom DStV anerkannten, zeitlichen Umfang bestätigen wir Ihnen automatisch nach dem Seminarbesuch.

Nachfolgend finden Sie je Fachberaterlinie eine Zusammenstellung der jeweiligen DATEV-Seminare, für die Sie sich Lernzeiten anrechnen lassen können.

Weiterbildungen für Fachberaterinnen und Fachberater

Restrukturierung und Unternehmensplanung

DATEV-Seminare mit Anrechnungszeiten

Fachberater für Controlling und Finanzwirtschaft

DATEV-Seminare mit Anrechnungszeiten

Sie Verwenden einen veralteten Browser oder den IE11 im Kompatiblitätsmodus. Bitte deaktivieren Sie diesen Modus oder nutzen Sie einen anderen Browser!