Art.-Nr. 12634 | Kompaktwissen Beratungspraxis

Vermögensverwaltende Personengesellschaften, 2. Auflage (E-Book)

null

Entprägung einer GmbH & Co.KG

Belastungswirkungen gegenüber einer gewerblichen Gesellschaft

Aktuelle Rechtsprechung

Erscheinungstermin (vsl.)
Mai 2023
Seitenzahl (ca.)
80 Druckseiten
Dateiformat
EPUB + PDF
Hinweis
Dieser Artikel ist noch nicht verfügbar.

Eine vermögensverwaltende Personengesellschaft ist eine Sonderform der Personengesellschaft, die ausschließlich eigenes Vermögen – zumeist in Form von Immobilien oder Kapitalanlagen - verwaltet. Somit erwirtschaftet diese keine Gewinneinkünfte, sondern Überschusseinkünfte. Das Gesellschaftsvermögen stellt aus steuerlicher Sicht Privatvermögen und kein Betriebsvermögen dar.

Die vermögensverwaltende Personengesellschaft kann als GbR, OHG oder KG nach außen auftreten. Bei der Besteuerung kommt der Rechtsform der Gesellschafter eine besondere Bedeutung zu, da die Personengesellschaft selbst kein Steuersubjekt darstellt. So können bei den Gesellschaftern der gleichen Personengesellschaft unterschiedliche Einkunftsarten maßgebend sein, was sich sowohl auf die Besteuerung laufender Erträge als auch auf die Besteuerung aperiodischer Erträge (insb. Veräußerungsgewinne) niederschlägt.

nach oben

Bestandteil von DATEV Verlagsmedien comfort

Das Angebot DATEV Verlagsmedien comfort bündelt sämtliche elektronischen Dokumente der Reihen

- Kompaktwissen (als Datenbank-Dokumente),

- DATEV-Fachbücher (als Datenbank-Dokumente),

- EU-Handbuch (als Datenbank-Dokumente),

- Mandanten-Infos (als Datenbank-Dokumente, EPUB-, PDF- und Microsoft Word-Datei) sowie

- der wöchentlichen Zeitschrift LEXinform aktuell (als Datenbank-Dokumente, EPUB- und PDF-Datei)

zu einem günstigen Monatspreis.

Nutzen Sie DATEV Verlagsmedien comfort drei Monate kostenfrei.

Weitere Informationen unter DATEV Verlagsmedien comfort (Art.- Nr. 65550).

nach oben

Die E-Books können Sie auf allen PCs und mobilen Endgeräten der Betriebsstätte nutzen, für die Sie diese erworben haben. Eine Weitergabe an Dritte ist nicht zulässig.

Eine Veröffentlichung im öffentlich zugänglichen Bereich, z. B. in sozialen Netzwerken oder
auf Ihrer Website, ist aus urheberrechtlichen Gründen nicht gestattet. Im Übrigen gelten die Geschäftsbedingungen der DATEV.

nach oben
nach oben

Sie Verwenden einen veralteten Browser oder den IE11 im Kompatiblitätsmodus. Bitte deaktivieren Sie diesen Modus oder nutzen Sie einen anderen Browser!