Art.-Nr. 19898 | Mandanten-Info-Broschüre

Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) (E-Book)

Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO)

Wirksamer Schutz bei der Verarbeitung personenbezogener Daten

EU-weite Harmonisierung

Erscheinungstermin (vsl.)
November 2019
Seitenzahl (ca.)
20 Druckseiten
Dateiformat
EPUB + PDF
Hinweis
Dieser Artikel ist noch nicht verfügbar

Die DS-GVO verfolgt das Ziel einer EU-weiten Harmonisierung der Zusammenarbeit bei der Verarbeitung personenbezogener Daten. Durch stärkere und präzisere Rechte für betroffene Personen und verschärfte Verpflichtungen für Verarbeiter von Daten soll ein EU-weiter wirksamer Schutz personenbezogener Daten möglich werden. Dies bedingt auch eine Änderung der Zusammenarbeit von Ihnen z. B. mit Ihren Mitarbeitern und Mandanten.

Mit dieser Broschüre sollen v. a. Ihre Mandanten für das Thema sensibilisiert werden – nicht durch „Angstmachen", sondern über Information und nicht zuletzt mit dem Anspruch, Ihre Mandanten für das Thema zu gewinnen und damit Ihre eigene Zusammenarbeit bei diesem wichtigen Thema zu erleichtern.

Ab 25.05.2018 ist die (DS-GVO) anzuwenden.

Durch das zweite Datenschutzanpassungs- und Umsetzungsgesetz wurde in 09/2019 u. a. beschlossen, dass Unternehmen mit weniger als 20 Mitarbeitern künftig nicht mehr verpflichtet sind, einen Datenschutzbeauftragten stellen zu müssen.

nach oben

Bestandteil von Mandanten-Info comfort

Mandanten-Info comfort bündelt sämtliche Mandanten-Info-Broschüren und Mandanten-Info-Merkblätter in digitaler Form. Die Mandanten-Infos stehen Ihnen dabei in LEXinform/Info-Datenbank als E-Book oder PDF-Datei und - exklusiv im Abonnement - als Microsoft Word-Datei zur Verfügung. Zusätzlich erhalten Sie ein Musteranschreiben zu jedem Thema – und das alles zu einem günstigen Monatspreis.

Weitere Informationen finden Sie unter DATEV Mandanten-Info comfort (Art.- Nr. 65524).

nach oben

Die E-Books können Sie auf allen PCs und mobilen Endgeräten der Betriebsstätte nutzen, für die Sie diese erworben haben. Die Weitergabe der Mandanten-Info, z. B. per E-Mail an Ihre eigenen Mandanten, ist im Rahmen der erworbenen Lizenzen zulässig. Eine Weitergabe an Dritte außerhalb Ihrer Mandantschaft oder Ihrer Betriebsstätte ist nicht gestattet.

Eine Veröffentlichung im öffentlich zugänglichen Bereich, z. B. in sozialen Netzwerken oder auf Ihrer Website, ist aus urheberrechtlichen Gründen nicht gestattet. Die Veröffentlichung im geschützten Bereich Ihrer Website ist zulässig. Im Übrigen gelten die Geschäftsbedingungen der DATEV.

nach oben
nach oben
nach oben