Art.-Nr. 35195 | Kompaktwissen Baugewerbe

Vertragsgestaltung am Bau

null

Musterformulierungen

Abrechnung und Zahlungen

Besonderheiten für Verträge mit Verbrauchern

Erscheinungstermin (vsl.)
März 2021
Seitenzahl (ca.)
80 Seiten
Format
Spiralbindung 17 x 24 cm
Hinweis
Dieser Artikel ist noch nicht verfügbar

„Alles was Sie sagen, kann und wird gegen Sie verwendet werden.“ Das gilt insbesondere auch für die Formulierung von Verträgen. Daher muss man bei deren Erstellung äußerst sorgfältig arbeiten.

Das Kompaktwissen erläutert, worauf bei der Formulierung von Bauverträgen zu achten ist. Behandelt werden die Bedeutung der VOB/B und ihre Vereinbarung als Vertragsbestandteil. Dargestellt werden die wichtigsten Regelungen im Bauvertrag, wie Festlegung und Rangfolge der Vertragsbestandteile.

Besonders die Leistungsbeschreibung und Vorgaben zu Änderungen der Leistung müssen im Vertrag genau festgelegt werden. Zumal der BGH zuletzt entschieden hat, dass die VOB/B nicht beschreibt, wie Nachträge zu berechnen sind.

nach oben

Bestandteil von DATEV Verlagsmedien Lohn und Personal

DATEV Verlagsmedien Lohn und Personal bündelt sämtliche elektronischen Dokumente zum Thema Lohn und Personal. Neben Kompaktwissen (als Datenbank-Dokumente) und Fachbüchern (als Datenbank-Dokumente) sind auch über 20 komprimierte Mandanten-Informationen (als Datenbank-Dokumente, EPUB-, PDF- und Microsoft Word-Dateien) integriert – und das zu einem günstigen Monatspreis.

Weitere Informationen unter DATEV Verlagsmedien Lohn und Personal (Art.- Nr. 65650).

nach oben
nach oben
nach oben
nach oben

Sie Verwenden einen veralteten Browser oder den IE11 im Kompatiblitätsmodus. Bitte deaktivieren Sie diesen Modus oder nutzen Sie einen anderen Browser!