Innovation und angewandte Forschung

Mit Innovationen die Zukunft gestalten

Die Digitalisierung transformiert zunehmend alle Bereiche der steuer- und rechtsberatenden Berufe und deren Kunden. Um auf diese Veränderungen vorbereitet zu sein, arbeiten wir mit Kunden, Partnern und Hochschulen an innovativen Lösungen für morgen.

Innovation

Künstliche Intelligenz. Big Data. Blockchain. Neue Technologien verändern unsere Zukunft schnell und tiefgreifend. Die digitale Transformation lässt neue Geschäftsmodelle entstehen und sorgt für einen Wandel in der Arbeitswelt.

Gemeinsam an Innovationen arbeiten

Das DATEV-Innovationsmanagement bildet das Dach der Innovationvorhaben der DATEV und schafft Rahmenbedingungen, damit Innovationen entstehen. Wir begleiten diese von der Ableitung der Potenzialfelder aus Entwicklungen in Markt, Gesetzgebung, Gesellschaft sowie Technologie über die zielgerichtete Ideengenerierung und Evaluierung bis hin zur Marktreife.

Dabei gestalten wir Innovation als offenen Prozess zusammen mit Kunden sowie Partnern aus Wissenschaft und Wirtschaft.

Kundenbedürfnisse von morgen erforschen

Um die Zukunftsfähigkeit der Steuerberater und deren Mandanten unter sich rapide verändernden Bedingungen zu unterstützen, wurde das DATEV Lab etabliert. Die Zielsetzung ist es, Potenziale frühzeitig zu erkennen, disruptive Geschäftsmodelle abzuleiten und zu evaluieren. Das Lab basiert auf den Prinzipien des schnellen Scheiterns (Fail fast) und der gemeinsamen Ideenentwicklung mit Kunden, Startups, Unternehmen und Hochschulen (Co-Creation).

Technologieprojekte mit Partnern

Als IT-Unternehmen sind wir auf technologische Innovationen angewiesen. Neben eigenen Inhouse-Projekten vernetzen wir uns mit Partnern auf dem Gebiet der Wissenschaften, - auch Start-ups - und Hochschulen, und kooperieren in anwendungsbezogenen Entwicklungsprojekten bei Schlüsseltechnologien wie Machine Learning oder Knowledge Graphen..

Die Bandbreite der Kollaboration reicht vom informellen Austausch über kleinere Studienarbeiten und Projekten mit Masteranden und Doktoranden bis hin zu strategischen Konsortialprojekten.