So fördert DATEV den Kanzleinachwuchs

DATEV unterstützt den steuerberatenden Berufsstand mit einem vielfältigen Angebot, damit dieser leichter gut ausgebildeten Nachwuchs findet. Ein Überblick.

Image-Initiative – spricht junge Erwachsene an

RDZ_Online-Banner_Blog_1200x800_V5

Um die Steuerberatung bei jungen Erwachsenen bekannt zu machen, hat DATEV im Jahr 2014 die Image-Initiative "Rock Deine Zukunft" ins Leben gerufen. Online- und Mobile-Werbung leitet Interessierte auf die Internetseite der Initiative und bietet dort die wichtigsten Informationen zum Berufsbild. Die Initiative zeigt jungen Erwachsenen zwischen 16 und 22 Jahren, wie spannend, vielfältig und zukunftssicher die Steuerberatung ist und welche Entwicklungsperspektiven sich bieten. Mitgliedern stehen verschiedene Medien zur Auswahl, um sich als attraktiver Arbeitgeber aufzustellen. Darüber hinaus unterstützt DATEV im Rahmen der Kampagne Kanzleien mit Materialien und Online-Angeboten für Praktika und Ausbildung.

DATEV-Wissen für Auszubildende

DATEV-Partnerschaft forciert Praxisbezug an Schulen

DATEV unterstützt Bildungseinrichtungen bei der Integration von DATEV-Inhalten in Lehre und Studium. Schüler und Studierende an Berufsschulen, Hochschulen und privaten Bildungsinstituten sollen so für das Berufsbild Steuerberatung sensibilisiert und qualifiziert werden. Die DATEV-Partnerschaft unterstützt individuell je nach Bundesland, Schultyp und Ausbildungsziel.

Hochschulen

Hochschullehrer

Für Hochschulen bietet DATEV handlungsorientierte Lehre: Auf einer Lernplattform sammeln Studierende erste Erfahrungen mit DATEV-Software im Selbststudium oder frischen ihre Softwarekenntnisse vor Praktikumsbeginn in der Kanzlei auf. Zudem gibt es mit dem DATEV-Führerschein ein Schulungsangebot, das von DATEV zertifiziert wird, indem es mit einer bundeseinheitlichen Online-Prüfung abschließt.

Berufsschulen

Berufsschullehrer

DATEV entwickelt zusammen mit Berufsschulen, den Kultusministerien, den Steuerberaterkammern und den Verbänden spezielle Lehrmittel für die Ausbildung von Steuerfachangestellten. Zudem gibt es eigens konzipierte Lehrerfortbildungen für Berufsschullehrer.

Unterrichtsmaterialien für Lehrkräfte an allgemeinbildenden Schulen

Berufsschullehrerin

Um Lehrkräfte dabei zu unterstützen, das Berufsfeld der Steuerberatung im Unterricht vorzustellen, stellt die DATEV-Stiftung Unterrichtsmaterialien für interessierte Lehrer allgemeinbildender Schulen bereit. Diese behandeln die Themen Steuerberatung, Arbeitsmarkt und Berufsorientierung. Sie sind für den Unterricht in den Sekundarstufen I und II an allgemeinbildenden oder berufsbegleitenden Schulen konzipiert und stehen hier zur Bestellung und zum Download zur Verfügung.