Satzung der DATEV

Die Satzung ist die „Verfassung" der DATEV. Sie regelt im Einklang mit dem Genossenschaftsgesetz den Unternehmensgegenstand, den Erwerb und Verlust der Mitgliedschaft, die Rechte und Pflichten der Mitglieder sowie die innere Organisation der DATEV und ihrer Gremien.

In der Satzung finden Sie auch die Wahlordnung zur Vertreterversammlung.