Digitalisierungsgrad ermitteln

Lassen Sie sich Ihren individuellen Digitalisierungsgrad über das DATEV Digitalisierungs-Cockpit von Ihrem DATEV-Ansprechpartner berechnen. Das Cockpit liefert Ihnen mit den relevanten Auswertungen den aktuellen Status dafür. Nachdem Sie den Entwicklungspfad erfolgreich absolviert haben, wird im Schritt 9 die Entwicklung und der Erfolg der Digitalisierung mit Ihrem DATEV-Ansprechpartner noch einmal gemessen.

Bitte wenden Sie sich dafür an Ihren DATEV-Ansprechpartner.

Standortbestimmung Ihrer Kanzleimitarbeiter

Mithilfe eines Online-Fragebogens für Ihre Mitarbeiter analysieren wir, in welchen Geschäftsfeldern Ihrer Kanzlei die Voraussetzungen für die digitalen Prozesse bereits erfüllt sind und identifizieren ungenutzte Potenziale. Sie erfahren, wie Ihre Mitarbeiter der Digitalisierung grundsätzlich gegenüberstehen, wo Sie Chancen und Risiken vermuten und sich in die digitale Kanzleientwicklung einbringen möchten.

Bitte wenden Sie sich an Ihren DATEV-Ansprechpartner.

Digitalisierung in der Personalwirtschaft nutzen

Der Steuerberater Axel Bahr gibt Ihnen im Lernvideo einen Überblick über Nutzen und Herausforderungen der digitalen Transformation. Er zeigt Ihnen anhand seiner beruflichen Praxis, wie Sie die digitale Zusammenarbeit zwischen Ihrer Kanzlei und Ihren Mandanten mit den DATEV-Programmen in der Personalwirtschaft optimieren und dadurch die Kundenbindung erhöhen. Bestellen Sie gleich über den DATEV-Shop!

Zukunftsfähiges Geschäftsmodell entwickeln

Wir erarbeiten gemeinsam mit Ihnen die „digitale Agenda“ Ihrer Kanzlei. Ihr zukunftsfähiges Geschäftsmodell setzen Sie dann systematisch und gesetzeskonform mit Ihren Mitarbeitern und Mandanten um.

Unternehmensprozesse aus der Praxis optimieren

Im Rahmen eines Analysegesprächs zwischen Kanzleiinhaber, Mitarbeiter und DATEV-Berater wird der aktuelle Stand hinsichtlich bestehender Prozesse, Funktionen und Software-Einsatz von Lohn- und Gehaltsabrechnungsprogrammen analysiert. Die Möglichkeiten der Prozessoptimierung stehen hierbei im Mittelpunkt. Ansätze zur Effizienzsteigerung werden aufgezeigt. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!

Erste Schritte mit DATEV Unternehmen online: Einstieg, Bestellen, Einrichten

Starten Sie mit der Praxisphase. Stellen Sie Ihre ersten Mandanten um. Lernen Sie, welche Schritte Sie gehen müssen, wenn Sie DATEV Unternehmen online in der Kanzlei und bei Ihren Mandanten einsetzen möchten. Wir empfehlen Ihnen hierzu folgende Lernvideos:

Weitere Unterstützung erhalten Sie im Hilfe-Portal von DATEV Unternehmen online:

Hier erhalten Sie persönliche Unterstützung

Wenn Sie persönliche Unterstützung benötigen um DATEV Unternehmen online einzurichten, sprechen Sie uns oder Ihren DATEV-System-Partner an. Wir helfen Ihnen bei den vorbereitenden Tätigkeiten in Ihrer Kanzlei und bei der Inbetriebnahme von DATEV Unternehmen online bei Ihren Mandanten. Wir beraten Sie vor Ort oder auch online persönlich. Wählen Sie das passende Angebot:

Weiteres Vorgehen besprechen

Sie haben verschiedene Maßnahmen durchlaufen. Lassen Sie erneut Ihren individuellen Digitalisierungsgrad über das DATEV Digitalisierungs-Cockpit berechnen. Wir werten Ihre Ergebnisse aus und stellen Ihnen einen individuellen Ergebnisbericht zur Verfügung. So sehen Sie wie sich der Digitalisierungsgrad in Ihrer Kanzlei im Vergleich zu vorher entwickelt hat.

Sprechen Sie Ihren DATEV-Ansprechpartner an!

Sie Verwenden einen veralteten Browser oder den IE11 im Kompatiblitätsmodus. Bitte deaktivieren Sie diesen Modus oder nutzen Sie einen anderen Browser!