AWO Kreisverband Augsburg-Stadt e.V.

Probleme lösen - Leben gestalten. Dieser Leitsatz bestimmt das Handeln der AWO Augsburg.

  • 86150 Augsburg
  • Soziale Einrichtung
  • ca. 700 Mitarbeiter

Ziel es ist, soziale Probleme zu lösen. Um das zu erreichen, initiiert die AWO Augsburg neue, soziale Projekte und sucht dabei die Kooperation mit anderen Verbänden, der öffentlichen Hand und der Politik.

Kundenstimme

AWO Kreisverband Augsburg-Stadt e.V.

Unser Ansprechpartner bei DATEV hat ein hohes Fachwissen und ist auch in branchenspezifischen Angelegenheiten gut informiert.

Ute Roeder,
Sachgebietsleiterin Personalwesen

Die Situation

Die Lohnabrechnungsdaten der AWO Augsburg wurden in einem externen Rechenzentrum verarbeitet. Das Sozialdienstleistungsunternehmen konnte die Daten nicht einsehen und musste bei Änderungen manuell nachbuchen.

Die Lösung

Die AWO Augsburg entschied sich auf Empfehlung ihres Steuerberaters für DATEV LODAS comfort, damit die Abrechnungsdaten ihrer einzelnen Einrichtungen durch das DATEV-Rechenzentrum schnell vorliegen. Abgerechnet werden neben den gängigen Festgehältern und Tarifgehältern (Tarifvertrag AWO II plus Haustarifvertrag) unter anderem auch die Bezüge von Stundenlohnempfängern, Umschülern, Auszubildenden, Praktikanten, geringfügig und nebenamtlich Beschäftigten sowie Beschäftigten in Altersteilzeit - mit LODAS kein Problem.

Da die AWO Augsburg auch in der Finanzbuchführung auf DATEV setzt, lassen sich Daten einfach von der Lohn- und Gehaltsabrechnung in das Rechnungswesen weitergeben. Etwas mehrfach einzugeben entfällt. Neben Bescheinigungen erstellt die AWO Augsburg auch ihre eigenen Statistiken. Besonders oft nutzt sie die Gesamtkostenübersicht nach Kostenstellen, die sie gemäß internen Anforderungen im Programm angepasst hat. Statistiken zur Kosten- und Budgetplanung erleichtern die Kontrolle und den Überblick der Geschäftsführung über das Unternehmen. Und bei Fragen zur Programmanwendung hilft der persönliche Ansprechpartner bei DATEV.

Das Ergebnis

Mit der DATEV-Lösung kann die AWO Augsburg ihre Daten direkt im eigenen Haus überwachen und bearbeiten. Aber auch drüber hinaus profitiert der Kreisverband von der neuen Softwarelösung: Löhne und Gehälter werden entsprechend spezifischer Anforderungen zuverlässig abgerechnet. Die Datenübernahme in das Programm Rechnungswesen schafft durchgängige und effiziente Prozesse. Statistiken lassen sich einfach erstellen.

Noch Fragen?

Fragen zum Thema AWO Kreisverband Augsburg-Stadt e.V. beantwortet Ihnen gerne ein DATEV-Mitarbeiter.

Kontakt aufnehmen