Art.-Nr. 95000 | Software

Kanzlei-Rechnungswesen pro

Kanzlei-Rechnungswesen pro

Umfangreiche Programmprüfungen für sichere Ergebnisse bei Erstellung der Finanzbuchführung und des Jahresabschlusses

Umfassende Auswertungen zur genauen Einschätzung der wirtschaftlichen Lage

Sichere Übermittlung des Jahres-Abschlusses an das Finanzamt (E-Bilanz) und zur Offenlegung an den Bundesanzeiger (EHUG)

Effiziente Erstellung der Finanzbuchführung, des Mahnwesens und des Zahlungsverkehrs bis hin zum Jahresabschluss

Kanzlei-Rechnungswesen pro ist eine prozessorientierte Lösung, mit der Sie alle Tätigkeiten von der Finanzbuchführung bis zum Jahresabschluss abwickeln. Durch Ausschöpfen von Rationalisierungspotenzialen können Sie die Produktivität bis zu 60 % steigern. Die Integration ergänzender Lösungen (z. B. Anlagenbuchführung oder Kostenrechnung) erleichtert Ihnen den täglichen Arbeitsablauf. Und Sie optimieren den Datenfluss in Ihrer Kanzlei.

Darüber hinaus können Sie für die Sicherung, Archivierung und Datenübermittlung Ihrer Daten, das DATEV-Rechenzentrum (ISO 27001 zertifiziert) nutzen. Diese und weitere RZ-Leistungen sind in der kostengünstigen IT-Service- und Sicherheitspauschale gebündelt.

Das Programm unterliegt einer permanenten Produktprüfung.

nach oben
DATEV-Cloud_Signet_150x100

Verfügbar in der DATEV-Cloud

Diese Lösung ist auch über DATEV-Cloud-Sourcing nutzbar.

Weitere Informationen finden Sie unter www.datev.de/cloud-sourcing.

  • Datenübernahme aus vorgelagerten Systemen durch DATEV-Formatschnittstelle, DATEV-Postversandschnittstelle, ASCII-Import/Exportschnittstelle
  • Effizienzgewinn bei der Erstellung der Finanzbuchführung bis zum Zahlungsverkehr und Mahnwesen durch
    • Paralleles Buchen von mehreren Arbeitsplätzen
    • Konsequente Unterstützung der Digitalisierung von Belegen: vom Scannen der Belege bis zum Erzeugen von Buchungsvorschlägen für digitale Belege, elektronische Bankkontoumsätze sowie für Umsätze aus Kassen-/ Rechnungsbüchern online (DATEV Unternehmen online)
    • Automatische Verknüpfung des digitalen Belegs mit dem Buchungssatz
    • Paralleles Arbeiten beim Überwachen von Forderungen und Verbindlichkeiten, Erstellen von Mahnvorschlägen und Generieren von Zahlungsvorschlägen
    • Schnittstellen zum Electronic Banking (Zahlungsverkehr)
  • Datenübermittlung an die Finanzverwaltung, statistische Ämter und den elektronischen Bundesanzeiger: Jahresabschluss (E-Bilanz), Umsatzsteuervoranmeldung, Zusammenfassende Meldung, Statistische Erhebungen, Offenlegungspflichtige Jahresabschlüsse
  • Jederzeit informiert durch aktuelle Auswertungen
    • Unterjährige Beurteilung der wirtschaftlichen Lage sowie Aufzeigen von Trends und Entwicklungen durch den Controllingreport
    • Optional: aktuelle Branchenauswertungen zur Beurteilung/ Einschätzung der Unternehmensdaten Ihrer Mandanten in ihrer Branche
  • Effiziente Erstellung des Jahresabschlusses
    • Parallele Erstellung mit bis zu sechs unterschiedlichen Abschlusszwecken (z.B. Handels- und Steuerbilanz, IAS/IFRS)
    • Spezielle Konten, Bilanzschemata und Auswertungen für Bilanzierungssachverhalte nach IAS/IFRS in Deutsch oder Englisch
    • Grafische Aufbereitung der Abschlussdaten als Jahresabschlusspräsentation
nach oben
chat

Haben Sie Fragen zum Produkt?

Chatten Sie kostenlos mit einem DATEV-Mitarbeiter, um sich hinsichtlich Umfang und Funktionen von Kanzlei-Rechnungswesen pro zu informieren. Sie erreichen uns per Chat Mo - Fr in der Zeit von 08:00 - 16:30 Uhr. Hier geht's zum Chat.

nach oben
nach oben