Art.-Nr. 18330 | Exklusives Bildungspartner-Angebot

Lohn und Gehalt in der Praxis Referent

Lohn und Gehalt in der Praxis

Simulation einer ganzjährigen Lohn- und Gehaltsabrechnung mit DATEV Lohn und Gehalt

Konzipiert für ca. 10 Unterrichtsstunden, je nach Lerntempo und gesetzten Schwerpunkten auch mehr

Als Referenten- und Teilnehmerausgabe erhältlich

Das Lehrkonzept simuliert den Arbeitsalltag in einer Kanzlei: Für einen neuen Mandanten, die Möbelfabrik Baltasar Muster KG in Schwabach, soll die Lohn- und Gehaltsabrechnung durchgeführt werden.

Aufgabe der Teilnehmer ist nun, alle notwendigen Daten zu erfassen und die Monate Januar bis Dezember mit Hilfe des Programms Lohn und Gehalt abzurechnen.

Jedem Monat ist dabei ein eigenes Schwerpunktthema gewidmet: Was ist z. B. bei Heirat eines Arbeitnehmers zu beachten, was bei Überstunden, was bei PKW-Gestellung?

Voraussetzungen / Schwierigkeitsgrad

  • Grundkenntnisse der Lohnabrechnung am PC
  • Zum Selbststudium geeignet

Benötigte Software / EDV-Hinweis

  • DATEV Lohn und Gehalt

Varianten

Das Lehrmittel ist als Referentenausgabe oder als Handreichung für Teilnehmer verfügbar. Zur Bestellung der einzelnen Varianten beachten Sie bitte den Bereich "Zusatzprodukte".

Bestandteile des hier bestellbaren Referentenpakets:

  • Referenteninformation mit Informationen zum Aufbau des Konzepts
  • Lösungen im Programm
  • Musterauswertungen
  • Teilnehmerunterlage
nach oben

Im Lehrkonzept behandelte Themen:

  • Installation und Erstbestückung von DATEV Lohn und Gehalt
  • Erfassung von Stamm- und Bewegungsdaten
  • Durchführung von Lohn- und Gehaltsabrechnungen
    • Überstunden
    • Steuerfreie Zuwendungen
    • Vorschuss/Abschlag
    • Fahrtkostenzuschuss
    • Austritt/Neueintritt
    • PKW-Gestellung
    • Pauschalierung der Lohnsteuer
    • Auszubildende
    • Direktversicherung
    • Weihnachtsgeld
    • Lohnsteuer-Jahresausgleich
nach oben
nach oben