Art.-Nr. 61703 | Dienstleistung

DATEV Direktmail

DATEV Direktmail

Sofortige E-Mail-Zustellung ins Firmennetz

Einfache Administration durch lokale Postfach-Verwaltung

DATEV Direktmail macht den Mail-Empfang für DATEVnet-Nutzer komfortabler.

DATEV Direktmail leitet sofort alle E-Mails, die bei DATEV für Sie eingehen, an Ihren Mailserver weiter. Dadurch müssen Sie bei DATEV keine einzelnen Postfächer mehr anlegen. Die redundante Pflege von E-Mail-Adressen im Mailserver und in der DATEVnet-Administration entfällt. Ihre E-Mail-Adressen verwalten Sie nur noch innerhalb Ihres Mailservers. Neben dem administrativen Aufwand verringert sich auch die Gefahr von Fehlkonfigurationen.
Falls Ihr Mailserver einmal nicht erreichbar sein sollte, speichert DATEV Ihre E-Mails. Sobald er wieder erreichbar ist, werden die E-Mails an Ihren Mailserver ausgeliefert.

Nach der Bestellung werden Sie informiert, sobald Sie mit der Einrichtung von DATEV Direktmail beginnen können.

nach oben
  • Sofortige Zustellung eingehender E-Mails an einen Ihrer Mailserver
  • Bei Nicht-Erreichbarkeit des Firmennetzes werden die E-Mails für mindestens zehn Tage zwischengespeichert
nach oben
nach oben

Sie Verwenden einen veralteten Browser oder den IE11 im Kompatiblitätsmodus. Bitte deaktivieren Sie diesen Modus oder nutzen Sie einen anderen Browser!