Beratung und Schulung vor Ort

DATEV DMS - Einstiegsberatung

Beratung und Schulung

Standortbestimmung der Kanzlei

Erhebung ausgewählter papiergebundener Prozesse

Vorbereitung eines individuellen Ablage-Regelwerks für DATEV DMS

Methodik
Beratung und Schulung in der Kanzlei
Dauer
1 Tag/e

Einstiegsberatung zu DATEV DMS

Sie planen die Einführung eines Dokumentenmanagement-Systems (DMS), um die Abläufe in Ihrer Kanzlei papierärmer zu gestalten? In der Beratung entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen das optimale Vorgehen zur Einführung von DATEV DMS. Dabei erhalten Sie im Vorfeld einen Überblick über die bevorstehenden Aktivitäten und zu erwartenden Kosten. Wir prüfen die erforderliche technische Ausstattung Ihrer Kanzlei und besprechen die vorhandenen papiergebundenen Prozesse, damit wir diese in der Software DATEV DMS optimal für Ihre Kanzlei umsetzen können. Für ein effizientes Ablegen und Suchen von Dokumenten erarbeiten wir ein individuelles Ablage-Regelwerks, das Ihnen hilft, Dokumente schneller und einheitlich zu archivieren.

DATEV DMS – Produktinformationen

Mithilfe von DATEV DMS organisieren Sie alle in der Kanzlei anfallenden Dokumente und beschleunigen Ihre Geschäftsprozesse. Als wirksames Workflow-Instrument unterstützt es sie außerdem optimal bei der Dokumentenbearbeitung.

  • Prozessunterstützende Elemente, wie z. B. Kenntnisnahme-Workflow und digitales Bearbeiten und Weiterleiten
  • Automatische Benachrichtigung beim Eintreffen neuer Dokumente
  • Erfassungskomfort durch automatische Vorbelegung von Dokumentinhalten
  • Zeitersparnis bei der Suche durch OCR-unterstützte Volltextrecherche über den gesamten Dokumentbestand
  • Permanenter Zugriff auf alle archivierten Dokumente von jedem Arbeitsplatz
  • Transparenz über Dokumentenstatus und Zuständigkeiten
  • Schnelle Auskunftsfähigkeit bei Mandantenanfragen

Hinweis: Nach der Installation und Aktivierung von DATEV DMS gibt es keine Möglichkeit den Funktionsumfang von DATEV DMS auf Dokumentenablage bzw. Dokumentenablage mit Revisionssicherheit zurückzustellen.

Beratungsziel

Erarbeitung eines Projektplans zur Einführung von DATEV DMS mit definierter Aufgabenverteilung und zu erwartenden Projektkosten.

Bei Interesse an dieser Leistung hilft Ihnen auch Ihr Kundenverantwortlicher oder Ihre DATEV-Niederlassung gerne weiter.

nach oben

Teilnehmerkreis

Kanzleileitung, Sekretariat, temporär Sachbearbeiter aus den einzelnen Fachbereichen

nach oben

In der eintägigen Beratung wird Ihr Einstieg in DATEV DMS vorbereitet und geplant.

Themen

  • Erhebung der Ausgangssituation in der Kanzlei
  • Definition der Zielsetzung der Kanzlei
  • Präsentation von DATEV DMS mit begleitender Diskussion für die Mitarbeiter
  • Erhebung ausgewählter, aktuell vorhandener papiergebundener Prozesse
  • Vorbereitung eines individuellen Ablage-Regelwerks für DATEV DMS
  • Erhebung der technischen Plattform, Server, Arbeitsplätze, Monitore, Scanner etc.
  • Abstimmung eines möglichen Zeitplans für die Einführung von DATEV DMS
nach oben
nach oben

DATEV DMS - Einstiegsberatung

Informationen zu den anfallenden Kosten

Die in der Bestellung angezeigten Kosten beziehen sich ausschließlich auf die Einstiegsberatung. Ihr DATEV Projektleiter oder DATEV Lösungspartner wird nach der Beratung das neue DATEV DMS für Sie bestellen. Hier fallen zusätzliche Kosten an.

nach oben