Art.-Nr. 12605 | Kompaktwissen für Berater

Spiegelbildmethode (E-Book)

null

Anforderungen durch die Taxonomie 6.5

Beteiligung steuerlich kein eigenständiges Wirtschaftsgut

Abbildung in der Bilanz

Erscheinungstermin (vsl.)
Oktober 2022
Seitenzahl (ca.)
80 Druckseiten
Dateiformat
EPUB + PDF
Hinweis
Dieser Artikel ist noch nicht verfügbar.

Beteiligungen von Gesellschaftern an einer Personengesellschaft unterliegen speziellen steuerlichen Vorschriften. So hat der Ansatz einer Beteiligung in der Steuerbilanz, abweichend gegenüber der Handelsbilanz, in der auf die fortgeführten Anschaffungskosten abzustellen ist, nach der Spiegelbildmethode zu erfolgen.

Steuerlich betrachtet ist die Beteiligung an einer Personengesellschaft kein eigenständiges Wirtschaftsgut. Nach Auffassung von Rechtsprechung und Finanzverwaltung ist die Beteiligung mit den anteiligen Buchwerten aller aktiven und passiven Wirtschaftsgüter anzusetzen. Dies gilt sowohl im Rahmen der Zugangs- als auch im Rahmen der Folgebilanzierung, sodass der Beteiligungsbuchwert i. d. R. jährlich anzupassen ist.

Das Kompaktwissen informiert über die konkreten Anforderungen bei der Beteiligungsbilanzierung durch die Spiegelbildmethode, zeigt Varianten auf und gibt Antworten auf daraus resultierende Praxisprobleme.

nach oben

Bestandteil von DATEV Verlagsmedien comfort

Das Angebot DATEV Verlagsmedien comfort bündelt sämtliche elektronischen Dokumente der Reihen

- Kompaktwissen (als Datenbank-Dokumente),

- DATEV-Fachbücher (als Datenbank-Dokumente),

- EU-Handbuch (als Datenbank-Dokumente),

- Mandanten-Infos (als Datenbank-Dokumente, EPUB-, PDF- und Microsoft Word-Datei) sowie

- der wöchentlichen Zeitschrift LEXinform aktuell (als Datenbank-Dokumente, EPUB- und PDF-Datei)

zu einem günstigen Monatspreis.

Weitere Informationen unter DATEV Verlagsmedien comfort (Art.- Nr. 65550).

nach oben

Die E-Books können Sie auf allen PCs und mobilen Endgeräten der Betriebsstätte nutzen, für die Sie diese erworben haben. Eine Weitergabe an Dritte ist nicht zulässig.

Eine Veröffentlichung im öffentlich zugänglichen Bereich, z. B. in sozialen Netzwerken oder
auf Ihrer Website, ist aus urheberrechtlichen Gründen nicht gestattet. Im Übrigen gelten die Geschäftsbedingungen der DATEV.

nach oben
nach oben
nach oben

Sie Verwenden einen veralteten Browser oder den IE11 im Kompatiblitätsmodus. Bitte deaktivieren Sie diesen Modus oder nutzen Sie einen anderen Browser!