Art.-Nr. 32514 | Mandanten-Info-Broschüre

Homeoffice im Ausland

null

Pflicht zur Einkommensteuererklärung im Ausland

Ende der Sozialversicherungs- und Lohnsteuerpflicht in Deutschland

Geltung des ausländischen Arbeitsrechts

Umfang und Bezug von Gesundheits- und Sozialleistungen im Ausland und am Beschäftigungsort

Erscheinungstermin
November 2021
Seitenzahl
22 Seiten
Format
DIN A5 (passend für C5-Umschlag)

Das Leben und Arbeiten wird immer mobiler und ortsunabhängiger. In vielen Berufen kann man quasi mit einem Notebook von überall auf der Welt arbeiten. Dies hat Auswirkungen auf die Steuerpflicht.

Unsere Besteuerung richtet sich nach verschiedenen Prinzipien. Nach dem Wohnsitz-Prinzip sind natürliche Personen z. B. dort steuerpflichtig, wo sie einen Wohnsitz haben. Dieses Prinzip kann beispielsweise bei Arbeitnehmenden in grenzüberschreitenden Fällen mit dem sog. Tätigkeitsort-Prinzip kollidieren, wenn die Arbeit beispielsweise in einem im Ausland gelegenen Arbeitszimmer ausgeübt wird.

Für Unternehmen gilt die Sitz-Theorie. Hier richtet sich die Steuerpflicht nach dem Sitz der Gesellschaft. Auch hier kann es in internationalen Fällen zu Abweichungen führen, wenn sich zum Beispiel die Geschäftsleitung im Ausland aufhält und hier eine Betriebsstätte begründet wird. Doch kann ein Arbeitszimmer eine Betriebsstätte sein und wann? Welche Folgen resultieren bei einer möglichen Sitzverlagerung ins Ausland?

Die Mandanten-Info-Broschüre soll Ihren Mandantinnen und Mandanten einen ersten Einblick liefern und mögliche Problemfelder aufzeigen, die eine Verlegung des Arbeitsplatzes ins Ausland mit sich bringt.

Musteranschreiben

Die Broschüren können kostengünstig im C5-Umschlag versendet werden. Des Weiteren haben wir für Sie ein Musteranschreiben im Microsoft Word®-Format vorbereitet, das Sie sich nachfolgend herunterladen können.

nach oben

DATEV MyMarketing

Die Visitenkarte Ihrer Kanzlei

Sie haben die Möglichkeit, diese Mandanten-Info-Broschüren mit Kanzleilogo und weiteren individuellen Angaben drucken zu lassen.

Individualisieren Sie mit DATEV MyMarketing einfach und schnell von Ihrem Arbeitsplatz aus: Nutzen Sie dafür den Direktlink am Produktbild oder www.datev-mymarketing.de .

Der Preis für individualisierte Mandanten-Info-Broschüren beträgt 2,48 Euro pro Stück bei einer Mindestbestellmenge von 20 Stück. Die Lieferzeit beträgt ca. 7 Tage.

nach oben
nach oben
nach oben
nach oben

Sie Verwenden einen veralteten Browser oder den IE11 im Kompatiblitätsmodus. Bitte deaktivieren Sie diesen Modus oder nutzen Sie einen anderen Browser!