Art.-Nr. 32522 | Mandanten-Info-Broschüre

Photovoltaik und Blockheizkraftwerk

null

EEG 2023: die wichtigsten Änderungen

Jahressteuergesetz 2022: Wegfall der Besteuerung mit Umsatz- und Einkommensteuer

Erscheinungstermin (vsl.)
März 2023
Seitenzahl (ca.)
16 Seiten
Format
DIN A5 (passend für C5-Umschlag)
Hinweis
Die Mandanten-Info-Broschüre wird derzeit aktualisiert.

Ab 2023 werden Photovoltaikanlagen – nicht nur wegen der stark gestiegenen Strompreise - für private Haushalte wieder attraktiver. Die geplanten Änderungen im Jahressteuergesetz 2022 sowie die Neuregelungen des novellierten Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) bringen viele Verbesserungen und Vereinfachungen mit sich.

So wird die Einspeisung besser vergütet. Die neuen Vergütungssätze gelten auch schon für Anlagen, die noch im Jahr 2022 in Betrieb genommen werden. Die Abrechnung beim Stromverkauf vereinfacht sich, da durch die Streichung der EEG-Umlage der Erzeugungszähler bei einigen bestehenden Photovoltaikanlagen ab 2023 entfallen kann. Bei neuen Anlagen (Inbetriebnahme ab 01.01.2023) gilt nicht mehr die Begrenzung, dass maximal 70 % der Nennleistung ins öffentliche Neutz eingespeist werden dürfen. Solarmodule dürfen nun auch ersatzweise im Garten aufgestellt werden. Sie werden dort ebenfalls gefördert.

Darüber hinaus sieht das Jahressteuergesetz 2022 weitere steuerliche Vorteile vor. Ab 2023 soll die Besteuerung mit Einkommensteuer unter bestimmten Voraussetzungen komplett entfallen. Durch die Einführung eines § 3 Nr. 72 EStG sollen Einnahmen und Entnahmen im Zusammenhang mit dem Betrieb von (kleineren) Photovoltaikanlagen steuerfrei gestellt werden. Im Umsatzsteuergesetz soll ein Nullprozentsteuersatz mit Vorsteuerabzug für Lieferung und Installation eingeführt werden (§ 12 Abs. 3 UStG neu).

Die Mandanten-Info gibt Ihnen einen umfassenden Überblick über die aktuellen Neuerungen.

nach oben
nach oben
nach oben

Sie Verwenden einen veralteten Browser oder den IE11 im Kompatiblitätsmodus. Bitte deaktivieren Sie diesen Modus oder nutzen Sie einen anderen Browser!