Art.-Nr. 35339 | Kompaktwissen für GmbH-Berater

Gesellschaftervereinbarungen in der GmbH

null

Zulässigkeit

Regelungsinhalte

Gestaltungsempfehlungen

Erscheinungstermin (vsl.)
Juni 2020
Seitenzahl (ca.)
70 Seiten
Format
Spiralbindung 17 x 24 cm
Hinweis
Dieser Artikel ist noch nicht verfügbar

Gesellschaftervereinbarungen sind schuldrechtliche Nebenabreden zum Gesellschaftsvertrag. Sie regeln das Verhältnis zwischen allen oder einzelnen Gesellschaftern untereinander und im Verhältnis zur Gesellschaft, es sind also gesellschaftsinterne Vereinbarungen.

In der täglichen Praxis erfreuen sich diese Regelungen großer Beliebtheit, da sie flexible, aber dennoch vertrauliche, Gestaltungen erlauben, in der Regel nicht beurkundungspflichtig sind und daher auch nicht in das Handelsregister eingetragen werden müssen. Zu den Vereinbarungen zählen beispielsweise Beteiligungsverträge, Side Letters, Stimmrechtsbindungs- und Poolverträge.

Das Kompaktwissen geht auf die Zulässigkeit ein, stellt Regelungsinhalte vor und gibt Gestaltungsempfehlungen.

nach oben

Bestandteil von DATEV Verlagsmedien comfort

Das Angebot DATEV Verlagsmedien comfort bündelt sämtliche elektronischen Dokumente der Reihen

- Kompaktwissen (als Datenbank-Dokumente),

- DATEV-Fachbücher (als Datenbank-Dokumente),

- EU-Handbuch (als Datenbank-Dokumente),

- Mandanten-Infos (als Datenbank-Dokumente, EPUB-, PDF- und Microsoft Word-Datei) sowie

- der wöchentlichen Zeitschrift LEXinform aktuell (als Datenbank-Dokumente, EPUB- und PDF-Datei)

zu einem günstigen Monatspreis.

Weitere Informationen unter DATEV Verlagsmedien comfort (Art.- Nr. 65550).

nach oben
nach oben
nach oben
nach oben