DATEV SmartLogin bestellen und in Betrieb nehmen

Mit DATEV SmartLogin können viele Anwendungen genutzt werden, für die bisher eine DATEV SmartCard / DATEV mIDentity notwendig war (z. B. DATEV Unternehmen online). Statt einer Karte / Stick meldet man sich mit der SmartLogin-App an der DATEV-Online-Anwendung durch scannen eines QR-Code an.

Zur Nutzung von DATEV-Programmen auf demselben iOS oder Android-Gerät (z. B. Upload mobil) findet die Anmeldung sogar ohne QR-Code mithilfe der App-Login Funktion statt.

Eine Liste möglicher Anwendungen finden Sie unter www.datev.de/smartlogin

DATEV SmartLogin bestellen

Die Bestellung der DATEV SmartLogin Registrierungsdaten erfolgt in der Regel durch den Steuerberater über den DATEV-Shop oder die MyDATEV Mandantenregistrierung.

Nach der Bestellung erhält der SmartLogin-Nutzer einen Registrierungsbrief mit der SmartLogin-ID und Registrierungscode. Alternativ kann der Steuerberater die Daten über das Portal "SmartLogin Administration" sofort nach der Bestellung auslesen.

Weitere Informationen zur SmartLogin Administration, finden Sie in der Info-Datenbank im Dokument 0904176 .

Hinweis: Der Registrierungscode aus dem Registrierungsbrief ist dauerhaft gültig und kann z. B. nach einem Smartphone-Wechsel erneut angewendet werden.

DATEV SmartLogin-App installieren

Die Installation der kostenfreien App DATEV SmartLogin erfolgt über den Google Play Store (Android™) oder den Apple App Store (iOS).

DATEV SmartLogin registrieren

  1. Die App DATEV SmartLogin öffnen und auf Jetzt registrieren tippen.
  2. Den Sicherheitshinweis bestätigen und auf Weiter tippen.
  3. Den QR-Code vom Registrierungsbrief scannen.
    - oder-
    Auf "Alternative Eingabe" tippen, um SmartLogin-ID und Registrierungscode manuell einzugeben.
  4. Vergeben Sie ein Passwort und wiederholen Sie die Eingabe. Tippen Sie auf Weiter.
    Eine Bestätigungs E-Mail wird automatisch an die E-Mail-Adresse versendet, die bei der Bestellung festgelegt wurde.
  5. Öffnen Sie die E-Mail von einem beliebigen Gerät aus und klicken Sie auf den Aktivierungslink.
    Die Meldung, dass der SmartLogin aktiviert wurde, wird angezeigt.

Rechte für Online-Anwendungen vergeben

Damit Sie sich in Online-Anwendungen mit DATEV SmartLogin anmelden können, müssen Sie als Steuerberater in der "Rechteverwaltung online" individuelle Nutzerrechte für diesen DATEV SmartLogin-Nutzer vergeben.

Weitere Informationen finden Sie in der Info-Datenbank im Dokument 1071518 .