Hilfe zu DATEV SmartCard classic / mIDentity

Die häufigsten Fragen zum Einsatz der DATEV SmartCard / DATEV mIDentity.

Meine SmartCard classic wird nicht erkannt.

Gehen Sie vor, wie in der SmartCard-Selbsthilfe beschrieben.

Geschützte Seiten in www.datev.de lassen sich nicht öffnen.

Gehen Sie vor, wie in der SmartCard-Selbsthilfe beschrieben.

Ich möchte das Sicherheitspaket installieren.

  • Wenn Sie ausschließlich Online-Anwendungen (z. B. DATEV Unternehmen online) oder E-Mail-Verschlüsselung/-Signatur nutzen, installieren Sie das DATEV Sicherheitspaket compact. Hier geht es zum Download.
  • Wenn Sie weitere DATEV-Programme z. B. zur Personalwirtschaft oder zum Rechnungswesen nutzen, lesen Sie den Leitfaden Sicherheitspaket .

Ich möchte meine SmartCard classic identifizieren, um Daten bei der Finanzverwaltung abzurufen.

Wie Sie Ihre SmartCard classic identifizieren, um in den Programmen DATEV Einkommensteuer oder Steuerkonto online Daten bei der Finanzverwaltung abrufen (vorausgefüllteSteuererklärung, Steuerkontoabfrage) zu können, finden Sie in der Info-Datenbank, Dok.-Nr. 0908573 .

Was muss ich bei einem Kartentausch beachten?

Welche Maßnahmen Sie nach einem Kartenaustausch durchführen müssen, finden Sie im Dokument 1015109 .

Ich möchte mit signierten oder verschlüsselten E-Mails arbeiten.

Wie Sie vorgehen, um E-Mails mit der DATEV SmartCad / DATEV mIDentity in Microsoft Outlook zu signieren, verschlüsseln oder entschlüsseln, lesen Sie in der Info-Datenbank, Dok.-Nr. 1034833 .

Die dafür nötigen Herausgeberzertifikate der DATEV zur Verschlüsselung und Signieren von E-Mails und Dokumenten finden Sie hier.

Ich weiß die PIN nicht und benötige die PUK.

Wie Sie vorgehen, wenn Sie Ihre PIN verloren oder vergessen haben, finden Sie in der Info-Datenbank, Dok.-Nr. 1070264 .

Kann ich eine neue SIM-Karte für einen vorhandenen mIDentity bestellen?

Ja, hier bestellen.

Ich möchte meinen Kammermitgliedsausweis in DATEV-Programmen nutzen.

Wie Sie als DATEV-Mitglied ihre Mitgliedsausweise der Steuerberaterkammer als DATEVSmart classic freischalten lassen können, finden Sie in der Info-DB, Dok.-Nr. 1034982 .

Beim Aufruf einer Online-Anwendung wird ein QR-Code angezeigt, obwohl ich eine SmartCard classic nutzen möchte.

Wie Sie Ihr gewünschtes Anmeldemedium festlegen oder ändern können, finden Sie in der Info-Datenbank, Dok.-Nr. 1000228 .

Welche SmartCard-Lesegeräte werden von DATEV unterstützt?

Eine Auflistung finden Sie in der Info-Datenbank, Dok.-Nr. 1033754 .

Ich möchte meine SmartCard classic im WTS-Umfeld einsetzen.

Die Voraussetzungen für den Einsatz in einer Windows Terminal Services-Umgebung (WTS) finden Sie in der Info-Datenbank, Dok.-Nr. 0903411 .

Ich möchte meine SmartCard classic sperren oder kündigen.

Informationen und ein Formular zum Sperren der Zertifikate finden Sie hier .

Wo finde ich den Treiber für die DATEV SmartCard Lesegeräte?

Informationen über die SmartCard-Lesegeräte (SmartCard Scheckkarten-Format) und DATEV mIDentity (SmartCard SIM-Karten-Format) finden Sie im Download-Bereich.

Wie kann ich ein anderes Anmeldeverfahren wählen?

Hier legen Sie fest, über welches Anmeldeverfahren Sie sich anmelden, um auf geschützte Inhalte in ausgewählten Anwendungen zuzugreifen.

Sie Verwenden einen veralteten Browser oder den IE11 im Kompatiblitätsmodus. Bitte deaktivieren Sie diesen Modus oder nutzen Sie einen anderen Browser!