Bistum Dresden-Meißen

Das Bistum Dresden-Meißen besteht aus einer Vielzahl von kirchlichen Einrichtungen und Organisationen in der Fläche sowie der Bistumsverwaltung als zentrale Einheit in Dresden.

Die Situation

  • Bistum Dresden-Meißen
  • Katholische Kirche
  • Kirchliche Einrichtung und Organisation

Die über die Jahre gewachsene IT-Struktur erforderte hohen administrativen Aufwand. Die Prozesse waren uneinheitlich, fragmentiert und oftmals ohne IT-Unterstützung.

Die Anforderung war demzufolge die nach einer leistungsfähigen zentralen Buchführung, gepaart mit der elektronischen Übermittlung der Belege aus den Außenstellen. Zudem wünschte man sich eine Planerstellung sowie aktuelle Plan-Ist-Vergleiche.

Kundenstimme

Bistum Dresden-Meißen

Mit DATEV können wir die vielfältigen Aufgaben des Bistums optimal abbilden und unsere Strukturen und Prozesse deutlich effizienter gestalten.

Mitarbeiter des Bistums Dresden-Meißen

Die Lösung

Im Bistum Dresden-Meißen wurden die DATEV-Programme Rechnungswesen kommunal, Kostenrechnung classic, Haushaltsplanung und Mittelbewirtschaftung für die zentrale Buchhaltung im Bistum eingeführt. Der Belegfluss von verschiedenen Außenstellen wird mithilfe von Unternehmen online digital realisiert. Der Haushaltsplanungsprozess wird im Programm durchgeführt. Die Plan-Ist-Vergleiche stehen buchungsaktuell zur Verfügung. Die Software wird in der abgesicherten DATEVCloud über die IT-Outsourcing-Lösung DATEVasp betrieben.

Das Ergebnis

Die eingesetzten Softwarelösungen der DATEV bilden die Anforderungen des Bistums Dresden-Meißen optimal ab. Die Prozesse konnten mit einer einheitlichen Bistumsbuchführung deutlich effizienter gestaltet werden. Der Belegfluss aus den Außenstellen ist durch die Digitalisierung schneller, einfacher und deutlich weniger fehleranfällig als früher. Der Betrieb der Software in der DATEV-Cloud entlastet das Bistum von zahlreichen administrativen EDV-Aufgaben und setzt für die Aufgabenerfüllung an anderer Stelle notwendige Ressourcen frei.

Noch Fragen?

Fragen zum Thema Bistum Dresden-Meißen beantwortet Ihnen gerne ein DATEV-Mitarbeiter.

Kontakt aufnehmen