Art.-Nr. 42004 | Software

DATEVasp Basismodul

DATEVasp Basismodul

Leistungsstarke Serversysteme werden für Sie konfiguriert und im sicheren DATEV-Rechenzentrum bereitgestellt.

DATEV übernimmt für Sie den Betrieb, die Absicherung und die Aktualisierung des zentralen Systems

Komfort und Sicherheit aus einer Hand

DATEVasp bietet Ihnen sicheres IT-Outsourcing

Die Server-Systeme werden von DATEV entsprechend Ihren Gegebenheiten konfiguriert und mit Ihren Programmen und Daten für Sie zur Nutzung bereitgestellt. IT-Spezialisten von DATEV kümmern sich um den Support. Damit übernimmt DATEV für Sie die Verantwortung für den Betrieb, die Absicherung und die Aktualisierung des zentralen Systems im Rechenzentrum. Mit DATEVasp kommen Software-Lösungen, System-Management und Sicherheit aus einer Hand. Sie entlasten Personalkapazitäten, erhöhen Ihre IT-Sicherheit, sind mit der Technik auf dem aktuellen Stand und reduzieren Ihre Kapitalbindung.

DATEVasp setzt sich zusammen aus einem attraktiven Basismodul und wählbaren Zusatzmodulen. Das Basismodul beinhaltet alles, was Sie für sicheres Outsourcing benötigen. Sie können Ihr DATEVasp-System rund um die Uhr nutzen, durch den Update-Service ist Ihr Softwareportfolio immer aktuell und im Bedarfsfall stehen Ihnen unsere Hotline-Teams zur Verfügung. Die Zusatzmodule wählen Sie ganz nach Ihrem Bedarf aus. So profitieren Sie von einer flexiblen Lösung, die dort mehr leistet, wo Sie mehr benötigen.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Ihren kundenverantwortlichen Ansprechpartner im Außendienst. Er berät Sie gerne unter Berücksichtigung der individuellen Gegebenheiten Ihrer Kanzlei.

nach oben
  • Leistungsstarke Serversysteme inklusive Serverbetriebssystem und -zugriffslizenzen
  • Serverbetrieb, Zugriffs- und Virenschutz sowie Router vor Ort
  • Rechenzentrums-Infrastruktur mit umfassenden Sicherheitsmaßnahmen und Zertifikate bzw. Nachweise für Datenschutz und Datensicherheit
  • Verfügbarkeitsgarantie 99 %
  • Anwendungsbereitstellung
  • Update-Management
  • Patch-Management
  • Störungs-Management
  • Speichervolumen Nutzdaten pro Kunde 250 GB, zzgl. 10 GB je gleichzeitigem Nutzer
  • Datensicherung 30 Tage
  • Online-Portal mit Informationen und Selfservices
  • IT-Hotline und Notfallhotline (nach Aufwand)
nach oben

Im Video berichten Thomas und Michael Euler, Steuerberater von Meiners & Euler Treuhand GmbH WPG/StBG Köln, von ihren Erfahrungen bei der Einführung von DATEVasp und dass die Entscheidung dafür einem Befreiungsschlag gleich kam.

Kundenstimme

PartG Schnabel & Zirkler

Nach zwölf Jahren eigenständiger Systempflege haben wir 2006 auf DATEVasp umgestellt und es bis heute keine Sekunde bereut. Durch die freigewordene Arbeitszeit wurden schon im ersten Jahr die ASP-Kosten mehr als überkompensiert. Updates, Datensicherung und System-Upgrades geschehen zeitnah im Hintergrund. Bezüglich der Datensicherheit sind unsere Nächte viel entspannter geworden, und sollte ein Computer gestohlen werden, sind wir sicher, dass darauf keine Mandantendaten zu finden sind. Der problemlose Zugriff vom Heimarbeitsplatz und von unterwegs hat unsere Arbeit erheblich erleichtert und uns mehr unternehmerische Freiheit beschert.

Stefan Schnabel,
Steuerberater

Kundenstimme

StBG EUTACS, Berlin

Das gute Zusammenspiel zwischen den DATEVasp-Ansprechpartnern, DATEV DMS und allen anderen Fachbereichen ist eine große Erleichterung. Ich muss mich nicht mehr um die technische Ausstattung kümmern und kann die stabilen Arbeitsvoraussetzungen genießen. Von den DATEVasp-Mitarbeitern werde ich sehr gut betreut.

Olaf Klahr,
Steuerberater/Wirtschaftsprüfer

nach oben
nach oben