Corona-Restart

DATEV vor Ort - wir sind für Sie da

Auch die Genossenschaft begibt sich auf den Weg in eine neue Normalität und ist seit Juni wieder persönlich für Sie da.

Zur Zeit erleben wir viele Lockerungen, die das Leben leichter und erträglicher machen, auch wenn Umsicht und Vorsicht weiterhin das höchste Gebot sind. Das gilt für den Betrieb in den Steuerkanzleien, aber auch bei DATEV. Seit 02.06.2020 gelten auch bei DATEV viele Lockerungen.

Was zählt, ist Sicherheit! Wie geht DATEV mit der neuen Situation um?

Allgemeine Schutz- und Hygienemaßnahmen: Für DATEV gelten selbstverständlich alle gesetzlich vorgeschriebenen Arbeitsschutz- und Hygiene-Maßnahmen wie Abstandhalten, Maskenpflicht, Nies- und Hustenetikette etc.

Alle DATEV-MA sind in den nötigen Hygienemaßnahmen unterwiesen und mit Mund-Nasen-Schutz und Desinfektionsmittel ausgestattet.

Öffnung der Niederlassungen: Seit 2. Juni 2020 öffnen unsere Niederlassungen und Bürogebäude. Entsprechende räumliche Sicherheitsvorkehrungen wurden vorab getroffen.

Vor-Ort- und Beratungstermine: Grundsätzlich ist beides wieder möglich. Es gelten aber auch hier, neben allgemeinen Schutzmaßnahmen und Hygieneregeln, spezielle Voraussetzungen. Ein Vor-Ort-Termin in Kanzleien ist nur nach individueller Absprache und Vereinbarungen mit den Kanzleien möglich.

Unsere Berater verwenden bevorzugt als Reisemittel den eigenen PKW. Das Einhalten des Sicherheitsabstandes in der Kanzlei muss gegeben sein sowie eine Meldepflicht vereinbart werden, sobald im Umfeld der Kanzlei infizierte Personen bekannt werden. Alternativ kann dann der Termin kurzfristig online organisiert werden.

Präsenzseminare in Hotels und Niederlassungen: Auch der Seminarbetrieb vor Ort findet seit dem 02.06.2020 wieder statt. In der Startphase wird ein reduziertes Seminarangebot unter Berücksichtigung der Schutzvorgaben in kleinen Teilnehmergruppen durchgeführt, um die Wahrung der 1,5 Meter-Abstandspflicht sicher zu stellen. Eine Maskenpflicht während der Wege im Gebäude sowie eine Plexiglasabtrennung vor dem Referentenarbeitsplatz in unseren Niederlassungen schafft zusätzliche Sicherheit.

Grundsätzlich findet der Geschäftsbetrieb bei vielen Kanzleien und Unternehemen sicherlich noch eine ganze Weile aus dem mittlerweile bewährten Home-Office statt. Hierfür haben wir auf dieser Seite, als Alternative, ein umfangreiches Online-Angebot an Schulungen und Beratungen für Sie bereitgestellt, mit dem Sie Ihre Fortbildung aktiv und sicher gestalten können.

Wir bleiben weiter in engem Kontakt!

Bei Fragen oder Problemen bleiben Ihre kundenverantwortlichen DATEV-Mitarbeiter weiterhin ihre erste Anlaufstelle. Darauf können Sie sich verlassen!