Arbeiten in der Softwareentwicklung

Die Softwareentwicklung ist mit 1.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der größte Bereich bei DATEV. Unter Berücksichtigung der aktuellen Gesetzgebung und neuer, innovativer Technologien werden hier frühzeitig Softwarelösungen vorgedacht, die die Wettbewerbsfähigkeit der DATEV-Kunden nachhaltig fördern.

Mehr als 200 PC-Programme, Cloud-Dienste sowie Online-Anwendungen auf Basis des hochsicheren Rechenzentrums werden hier entwickelt. Auch der Bereich der mobilen Anwendungen wächst.

DATEV Software Entwicklungsmodell (DASEM)

Bei DATEV wird Software nach dem DATEV Software Entwicklungsmodell (kurz: DASEM) entwickelt. Dabei beschreibt das DASEM einen idealen Prozess der Softwareentwicklung, definiert sinnvolle Zwischenschritte und Ergebnisse und legt Verantwortlichkeiten der Projektbeteiligten fest. Hierbei beschreiben sieben verschiedene Rollen die Aufgaben und Verantwortlichkeiten eines Projektteammitglieds. Eine Rolle ist nicht unmittelbar als Beschreibung genau einer Person zu sehen, denn je nach Projektgröße und -komplexität kann eine Person mehrere Rollen auf sich vereinigen.

In den folgenden sieben Kurzfilmen beschreiben Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen aus der DATEV-Entwicklung, was ihrer Meinung nach ihre Rollen auszeichnet und wie sie miteinander arbeiten.