Angaben gemäß §13 Abs. 1 TMG

Datenschutzprinzipien DATEV RZ-Status mobil

1. Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten

Bei Ihrem Zugriff auf allgemein zugängliche Bereiche in der App „DATEV RZ-Status mobil“ werden anonyme Web-Serverlogbücher erzeugt, die DATEV für bis zu drei Monate für statistische Zwecke und zur Fehlerverfolgung speichert. Weitere Auswertungen Ihrer Nutzungs-Daten erfolgen nicht ohne Ihre Zustimmung.

2. Umgang mit E-Mail-Adressen

Wenn Sie uns eine E-Mail senden, verwenden wir Ihre E-Mail-Adresse nur für die Korrespondenz mit Ihnen.

3. Sicherheit

DATEV setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre Daten zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

4. Cookies

Die App „DATEV RZ-Status mobil“ verwendet keine Cookies.

5. Links zu anderen Webseiten

Die App „DATEV RZ-Status mobil“ verwendet keine externen Links.

6. Verschlüsselung von Daten während der Übertragung

Informationen werden im Internet normalerweise unverschlüsselt übertragen.

7. Gerätekennung und Standortdaten

Die App „DATEV RZ-Status mobil“ erfasst und speichert keine Gerätekennung (UDID, IMEI, SIM) und keine Standortdaten.

8. Auskunftsmöglichkeit

Falls DATEV Daten zu Ihrer Person gespeichert hat, können Sie auf Antrag unentgeltlich Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten erhalten. Bitte informieren Sie uns, wenn wir unrichtige Daten über Sie gespeichert haben, damit wir diese berichtigen, sperren oder löschen können.

9. Kontakt

Datenschutzbeauftragter:
Dr. Jörg Spilker
Paumgartnerstraße 6 - 14
90429 Nürnberg
Tel. 0911/319-0
E-Mail: datenschutz@datev.de

Stand 08/2016