Betriebliches Rechnungswesen

Erfahren Sie wie einfach die DATEV-Softwarepakete für das betriebliche Rechnungswesen Ihre Unternehmensprozesse machen.

DATEV Mittelstand verbindet die bewährten Lösungen zum betrieblichen Rechnungswesen mit Auftragswesen, Zahlungsverkehr und digitaler Dokumentenablage. Das Softwarepaket gibt es in mehreren Varianten, die sich im Leistungsumfang der Finanzbuchführung (des Rechnungswesens) unterscheiden.

Ihr steuerlicher Berater kennt die Rechnungswesen-Lösungen und weiß, welche Variante Ihren Anforderungen am besten entspricht. Eine erste Orientierung erhalten Sie in unserem Video:

demo

Mit dem Klassiker DATEV Mittelstand Faktura mit Rechnungswesen optimieren Sie Ihren gesamten Buchungsprozess mit dem elektronischen Bankbuchen (Kontoauszugs-Manager) sowie dem digitalen Belegbuchen. Zusätzlich managen Sie den gesamten Zahlungsprozess bis zur Online-Verbindung mit Ihrer Bank. Bei Ihren säumigen Kunden unterstützt Sie ein professionelles Mahnwesen.

Video starten (2:34 min)

Ergänzend zum betrieblichen Rechnungswesen: Mehr Transparenz im Unternehmen

Die Kostenrechnung erlaubt, einzelne Bereiche im Unternehmen zu analysieren. Sie zeigt, wo die Schwachstellen und Kostentreiber im Unternehmen liegen. Dadurch wird deutlich, mit welchen Produkten und Dienstleistungen das Unternehmen wirklich Gewinne erzielt.

Anlagegüter verwalten Sie mit Anlagenbuchführung. Dieser Vorgang ist vollständig in den Arbeitsablauf der Finanzbuchführung integriert. Sie bewerten Ihre Anlagegüter richtig und sorgen so für korrekte monatliche betriebswirtschaftliche Auswertungen.

Das Tool Liquiditätsvorschau gibt Ihnen schon heute eine Vorschau auf die Entwicklung Ihrer Liquidität in den nächsten 90 Tagen. Sie erkennen Liquiditätsengpässe, bevor sie entstehen und vermeiden negative Kontensalden auf Ihren Geschäftskonten.