Buchführung mit Zukunft - Buchführung mit digitalen Belegen

Buchführung mit Zukunft - Begriffsklärung: DATEV versteht unter Buchführung mit Zukunft das gleiche wie unter Buchführung mit digitalen Belegen. Es handelt sich um ein Konzept, mit dem die Steuerberatungskanzlei ihr Kerngeschäft zukunftsweisend weiterentwickeln kann.

Tagaktuelle Buchführung - mehr Leistung für Ihre Mandanten

Sie benötigen beispielsweise neben Auswertungen zur Unternehmenssteuerung und zur Vorlage bei Banken eine fundierte steuerliche und betriebswirtschaftliche Beratung. Diese Leistungen können Sie Ihren Mandanten bieten - einfach auf Basis der Finanzbuchführung.

Buchführung mit Zukunft ist einfach

Eine tagaktuelle Buchführung ist die Grundlage für neue Beratungsleistungen, die vom Kunden- bzw. Forderungsmanagement über die Liquiditätsvorschau bis zum Controlling reichen. Ihre Mandanten müssen Belege nicht mehr sammeln, sortieren und in die Kanzlei bringen, sondern nur noch einscannen oder aufs Fax legen. So haben Sie die Belege über das Rechenzentrum für Ihre tagaktuelle Buchführung digital zur Verfügung.

Einfach und zukunftsweisend ist es auch, Rechnungen elektronisch auszutauschen, hierzu hat DATEV schon vorgedacht. Wir kooperieren außerdem mit bestimmten Firmen und erhalten von den Kooperationspartnern Rechnungsdaten in elektronischer Form. Diese Daten stehen im Rechenzentrum bereit und müssen nicht mehr manuell erfasst werden.

DATEV unterstützt Sie

Bieten Sie Ihren Mandanten mehr Leistungen - einfach auf Grundlage einer tagaktuellen Buchführung. DATEV unterstützt Sie bei der Umsetzung und der anschließenden Vermarktung Ihrer Kanzleidienstleistungen.