Rechnungswesen übers Internet

Buchführung online

Wenn Sie die Buchführung online abwickeln, verschlankt dies die Abrechnungsprozesse im Unternehmen erheblich. Buchführung online heißt bei DATEV: Im Unternehmen werden die Papierbelege digitalisiert, über DATEV Unternehmen online an den Steuerberater gesendet und in der Kanzlei gebucht.

Ein Vorteil, der sich quasi nebenbei ergibt: Wenn die Buchführung online und digital gestaltet ist, sind die digitalisierten Belege (z. B. Ein- und Ausgangsrechnungen) und vom Steuerberater zur Verfügung gestellte Auswertungen jederzeit verfügbar und gleichzeitig auch revisionssicher archiviert.

Online-Buchführung - Wie funktioniert das?

In der Demo sehen Sie, wie Sie die Buchführung online abwickeln. DATEV Unternehmen online gestaltet den Datenaustausch zwischen Kanzlei und Unternehmen völlig reibungslos. Mit digitalen Belegen und vielen Möglichkeiten zur elektronischen Vorerfassung entfallen Fehlerquellen und Doppelerfassungen. Ganz konkret laufen zum Beispiel die folgenden Prozesse digital ab: Arbeitnehmerdaten erfassen, Geschäftsbücher führen, Zahlungen abwickeln, digitale Belege verwalten und übermitteln.