Personalverwaltungs-Software: DATEV Personal-Managementsystem

Personalverwaltung - Software von DATEV

Personalverwaltung und Software gehören zusammen. Ob mithilfe einer Excel-Tabelle, einer einfachen Webapplikation oder einem komplexen Programm - Personalverwaltung wird heutzutage immer mit Softwarelösungen durchgeführt.

Software in der Personalverwaltung ermöglicht es, dass Mitarbeiter Informationen wie Stamm- und Zeiterfassungsdaten einfach erfassen und verwalten können. Außerdem können die Daten ohne Mehraufwand ausgewertet und überprüft werden.

Personalverwaltungs-Software: DATEV Personal-Managementsystem classic

Das Personal-Managementsystem classic bietet überwiegend Funktionen aus dem Bereich der Mitarbeiterverwaltung. Anwender können Daten erfassen, Personaldaten verwalten und eine elektronische Personalakte anlegen. Außerdem werden Urlaubs- und Fehlzeiten verwaltet und das Terminmanagement übernommen. Darüber hinaus unterstützt PMS classic bei der Schriftguterstellung, wie beispielsweise Arbeitsverträgen.

Teilweise lassen sich auch Personalentwicklungen darstellen, indem die Entwicklungen in der elektronischen Personalakte hinterlegt werden.

Vorteilhaft sind außerdem die Schnittstellen zu anderen DATEV-Programmen. Dazu zählen zum Beispiel die Lohnprogramme DATEV Lohn und Gehalt und LODAS oder das DATEV DMS für das Dokumenten-Management. Kanzleien können Dokumente, die über das DATEV-Personal-Managementsystem classic erzeugt werden, an DATEV DMS. weitergeben. Dort sind alle abgelegten Dokumente zentral und sicher an einem Ort und Anwender haben rund um die Uhr Zugriff.

Sie Verwenden einen veralteten Browser oder den IE11 im Kompatiblitätsmodus. Bitte deaktivieren Sie diesen Modus oder nutzen Sie einen anderen Browser!